Rafael Frühbeck de Burgos ist Conductor Of The Year

USA Tournee (lifePR) (Dresden, ) Der Chefdirigent und künstlerische Leiter der Dresdner Philharmonie Rafael Frühbeck de Burgos ist von Musical America als Conductor of the Year ausgezeichnet worden. Neben Anne Sophie Mutter, die als Musician of the Year ausgezeichnet wurde, sind Thomas Adès als Composer of the Year, Simon Keenlyside als Vocalist of the Year und Vivian Perlis als Educator of the Year weitere Gewinner des Awards. Musical America wurde 1898 als wöchentliche Zeitschrift gegründet und ist heute das älteste amerikanische Magazin für klassische Musik. Die jährliche Preisverleihung der Musical America Awards 2011 findet am 13. Dezember in der Carnegie Hall in New York statt.

Rafael Frühbeck de Burgos ist seit 2004 Chefdirigent der Dresdner Philharmonie. Neben zahlreichen Tourneen unter anderem nach Spanien, Japan und in die USA sind gemeinsam mit der Dresdner Philharmonie zahlreiche CD-Aufnahmen entstanden.

Kontakt

Dresdner Philharmonie
Am Brauhaus 8
D-01099 Dresden
Chava Völsch
Leiterin Kommunikation

Bilder

Social Media