Minister Tesch übergibt Fördermittelbescheid an Stadtbibliothek Rostock

(lifePR) (Schwerin, ) Für den Aufbau einer digitalen E-Learning- Bibliothek in der Stadtbibliothek Rostock übergibt der Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Henry Tesch, im Rahmen der Kulturprojektförderung des Landes einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 8.640 Euro. Damit übernimmt das Land rund die Hälfte der Kosten für das Projekt.

*Damit wird die Bibliothek um ein attraktives, zeitgemäßes Angebot reicher!* so Kultusminister Henry Tesch, der den Fördermittelbescheid anlässlich der Neueröffnung der Rostocker Stadtbibliothek nach einem vierwöchigem Umbau und Renovierung an die Bibliothek überreicht.

Mit der E-Learning-Bibliothek haben die Nutzerinnen und Nutzer der Stadtbibliothek Rostock zukünftig die Möglichkeit, Kurse in elektronischer Form z.B. für den Bereich der Datenverarbeitung, Sprachen oder Wirtschaft von ihrem eigenen Internetanschluss aus abzurufen und sich daran zu beteiligen. Abschließend können sie dafür ein Zertifikat erhalten.

Die Stadtbibliothek Rostock zählt 28.000 Nutzer und verfügt über rund 176.000 Medien.

Außerdem ist die Stadtbibliothek Rostock seit 1996 Träger des Fachstellenprojektes, das heißt, sie berät die kleineren Bibliotheken im Land, organisiert Fortbildungsveranstaltungen, erstellt die Landesstatistik für öffentliche Bibliotheken in Mecklenburg-Vorpommern und begleitet landesweite Projekte wie z.B. in diesem Jahr den FerienLeseClub. Das Fachstellenprojekt wird jährlich mit 83.500 Euro vom Land unterstützt.

Weitere Informationen: www.rostock.de/...

Kontakt

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern
Werderstraße 124
D-19055 Schwerin
Social Media