Großer Auftritt für Massivholzmöbel auf der Heim + Handwerk 2010

Anrei zeigt neue Wohn- und Esszimmer
ANREI Speisezimmer Wela in Astnuss (lifePR) (Pabneukirchen 80, ) Unter dem Motto 'Selektion - Exklusives Wohnen' versammelt Deutschlands renommierteste Verbrauchermesse auch dieses Jahr wieder Hersteller von Rang und Namen, die gemeinsam mit lokalen Handelspartnern Wohnträume wahr werden lassen. Da darf auch der oberösterreichische Massivholzmöbler Anrei nicht fehlen. Auf 150 qm zeigen sechs beispielhafte Kojen modernes Speisen und Wohnen in Massivholz. Geradlinig und doch nicht kantig, harmonisch mit emotionalen Elementen, schaffen die Anrei-Programme Wela, Rio und Vita in ausdrucksstarken Edelhölzern eine Atmosphäre zeitgemäßer Gemütlichkeit ohne Schnörkel. Frei kombinierbare Lowboards und Vitrinen ersetzen die starren Wohnwände von einst, in Ausziehtischen und verlängerbaren Polsterbänken steckt raffinierte Technik für höchsten Komfort. Ergänzt wird die Präsentation durch ein Schlafzimmer aus Zirbe. Das Holz des hochalpinen Nadelbaums wirkt positiv auf den Biorhythmus und schenkt Entspannung über Nacht. Positiv ist auch der Beitrag für den Umweltschutz: Die Hölzer stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft, alle Möbel werden energie- und umweltbewusst im oberösterreichischen Pabneukirchen hergestellt. Der Anrei-Stand Nr. 323 in Halle A2 ist eine Gemeinschaftspräsentation von Möbel Bruckner, Schwabmünden, Möbelhaus Rieder, Bad Enddorf, Möbelhaus Schuster, Velden und Schreinerei Faltermeier aus Saal, zu sehen vom 24.- 28.11.2010 jeweils von 10:00 - 20:00 Uhr.

Kontakt

ANREI-Reisinger GmbH
Pabneukirchen 80
A-4363 Pabneukirchen

Bilder

Social Media