Bayerische Sparkassenstiftung finanziert Gastdozentur für Umweltbildung an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

Dr. Peter Bagoly-Simó (Mitte) stellte den Stiftern der InnoLecture-Gastdozentur seine Arbeitsschwerpunkte vor. Mit Bagoly-Simó sprachen (v.l.) Dr. Ingo Krüger (Geschäftsführer der Bayerischen Sparkassenstiftung), Marion Loewenfeld (Vorsitzende der ANU Bayern), Prof. Dr. Ingrid Hemmer (Professur für Didaktik der Geographie, KU) und Caroline Fischer (Stellv. Vorsitzende der ANU Bayern) (lifePR) (München, ) Der rumänische Geographiedidaktiker und Geograph Dr. Peter Bagoly- Simó ist in diesem Semester Inhaber der von der Bayerischen Sparkassenstiftung finanzierten InnoLecture-Gastdozentur für den Bereich Umweltbildung an der Katholischen Universität Eichstätt- Ingolstadt (KU).

In diesen Tagen fand ein erstes Gespräch zwischen Dr. Krüger (Bayerische Sparkassenstiftung), Frau Loewenfeld und Frau Fischer (ANU Bayern), Frau Prof. Dr. Hemmer und Dr. Bagoly-Simó statt, um sich über sein Arbeitsprogramm zu informieren und mögliche Kooperationen und Schwerpunkte zu besprechen. Die mit 40.000 Euro dotierte Gastdozentur war vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft gemeinsam mit der Bayerischen Sparkassenstiftung und der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung, Landesverband Bayern e.V. (ANU) ausgeschrieben worden.

Kernthema des Treffens war eine bessere Vernetzung von außerschulischen Einrichtungen der Umweltbildung mit dem universitären Bereich durch die Gastdozentur. Dr. Bagoly-Simó will dazu eine Bestandsaufnahme der aktuellen Vernetzung solcher Einrichtungen mit Universitäten in Bayern erarbeiten. Daneben ist die Begleitung eines Konzeptes für ein Umweltbildungsprojekt am Rothsee geplant, bei dem Behinderte und Nichtbehinderte gemeinsam Geheimnissen der Natur auf den Grund gehen.

Außerdem sollen im nächsten Jahr an der KU Vertreter von Universitäten und außerschulischen Einrichtungen zu einem Austausch in Fragen der Umweltbildung zusammengebracht werden. Für die Zeit der Gastdozentur ist Dr. Bagoly-Simó in die Lehre des Masterstudiengangs "Bildung für Nachhaltige Entwicklung" an der KU eingebunden.

Kontakt

Sparkassenverband Bayern
Karolinenplatz 5
D-80333 München

Bilder

Social Media