"Genüsslicher Winter"

Tellergericht - Winter 11 (lifePR) (Landau in der Pfalz, ) Draußen kalt, drinnen warm - welch wunderbares Gefühl, im tiefsten Winter in eine der freundlichen Gaststuben an der Südlichen Weinstrasse zu treten! Ab November sind viele Restaurants und Weinstuben besinnlich-weihnachtlich dekoriert, und der Duft saisonaler Gewürze wie Sternanis, Nelken, Zimt oder Vanille weht durch den Raum.

Die Speisekarten unserer Gastronomen werden nun bereichert um jahreszeitliche Spezialitäten: Gänsebraten mit Rotkraut und hausgemachten Klößen, Ente in feiner Orangensauce, als Füllungen der Geflügel mal Pfälzer Kastanien, mal eingelegte Pfälzer Feigen. Festliche Wildgerichte dürfen jetzt sowieso nicht fehlen, und auch die im Herbst geernteten Walnüsse entfalten von Dezember an ihr bestes Aroma.

Im Januar ist die Zeit reif für die ebenfalls im Herbst gepflückten Kiwi. Viele Pfälzer haben neben den obligatorischen Feigenbäumen auch seit langem Kiwi gepflanzt, deren Früchte etwas kleiner sind als die neuseeländische Konkurrenz, doch durch die Nachreifezeit geschmacklich unglaublich intensiv.

Lassen Sie sich einfach von unseren Plakaten und Plaketten (ver-)führen zu den gastfreundlichen Häusern, die Ihnen am besten zeigen können, wie der Winter an der Südlichen Weinstrasse schmeckt.

Weitere Informationen gibt es bei der Zentrale für Tourismus Südliche Weinstrasse e.V., An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau, Tel. 06341/940407, www.suedlicheweinstrasse.de

Kontakt

Südliche Weinstrasse e.V.
An der Kreuzmühle 2
D-76829 Landau in der Pfalz
Anita Ballweber
Zentrale für Tourismus

Bilder

Social Media