Motorsport Arena präsentiert sich auf der Essen Motor Show

Deutschlands nördlichste Rennstrecke wird vom 26. November bis 5. Dezember wieder mit einem Messestand auf der Motor Show in Essen vertreten sein und dabei traditionell den Rennkalender für das kommende Jahr vorstellen
(lifePR) (Oschersleben, ) Auf über 75 Quadratmetern wird sich die Motorsport Arena auf der beliebten Messe präsentieren. Anlaufpunkt für Arena-Fans ist dann die „Boxengasse“ in Halle 6, Stand 315. Dabei wird wie in jedem Jahr eine erste Version der Termine der Großveranstaltungen 2011 herausgegeben. Hierbei sind nach derzeitigem Stand alle Highlights aus 2010 erneut am Start. Während aber beispielsweise die DTM auf dem letztjährigen Termin Mitte September (16.-18.09.) bleibt, rutscht die FIA WTCC im Kalender nach vorn und wird am letzten Juliwochenende (29.-31.07.) stattfinden.

Auf dem Stand wird es neben einer Langstrecken BMW S 1000 RR auch einen Chevrolet Cruze zu sehen geben, wie er im vom ADAC Weser-Ems ins Leben gerufenen ADAC Cruze Cup zum Einsatz kommt. Zusätzlich wird die Arena einen Spielesimulator vor Ort haben, an dem Fans und Messebesucher versuchen können, die schnellste virtuelle Runde auf dem Bördekurs zu fahren. Diese wird am Ende der Messe mit zwei exklusiven VIP-Tickets zur FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft belohnt. Aber auch die Tagesschnellsten erhalten Preise, so dass sich ein Besuch des Messestandes in Halle 6.0 Stand 315 auf jeden Fall lohnt.

Neben allen Terminen im handlichen Booklet wird es auch wieder die beliebten A1-Wandkalender kostenlos geben, die bei wahren Motorsportfans mittlerweile nicht mehr fehlen dürfen.

Kontakt

Motorsport Arena Oschersleben GmbH
Motopark Allee 20 - 22
D-39387 Oschersleben
Marcel Orban
Unternehmenskommunikation
Social Media