Weihnachts-Oratorium

FR 03.12. - SA 04.12.10, 20.00 Uhr / SO 05.12.10, 16.00 Uhr / Konzerthaus Berlin, Großer Saal
(lifePR) (Berlin, ) Johann Sebastian Bachs Weihnachts-Oratorium sei »einfach gute Musik, die schon aus sich heraus Weihnachten formuliert«, meint Thomaskantor Georg Christoph Biller. Es gibt wohl kein zweites Chorwerk, das so populär ist. Bereits die einleitende Trompetenfanfare verbreitet wohlige Festtagsstimmung. Nun kann der Gänsebraten kommen und die gesamte Familie in die weihnachtlichen Choräle mit einstimmen. Der Besuch des Weihnachts-Oratoriums gehört noch heute zu den lieb gewonnenen Traditionen; gleich drei Mal bietet sich im Konzerthaus Berlin die Gelegenheit dazu.

Eine Mischung aus Kunstmusik und Volkstümlichkeit - das war Bachs Erfolgsrezept. Das 1734/45 verfasste Weihnachts-Oratorium ist bekanntlich kein geschlossenes Werk, sondern setzt sich aus sechs einzelnen Kantaten zusammen. Sie wurden über die verschiedenen Festtage verteilt und erklangen in den Leipziger Kirchen zum Gottesdienst. Bei Konzertaufführungen werden meist vier Kantaten ausgewählt. Mit dem Konzerthausorchester Berlin präsentiert Biller die Kantaten I-III sowie VI. Erzählen die drei ersten die Weihnachtsgeschichte mit Engelsverkündigung und Hirtenmusik, öffnet die zum Epiphaniasfest am 6. Januar zugedachte letzte den Blick aufs neue Jahr.

Der Thomanerchor Leipzig gilt als Kapazität für diese Musik - immerhin hat der alte Bach das Ensemble einst selbst geleitet. Dieser Geschichte fühlen sich die jungen Sänger bis heute verpflichtet: Überall in der Welt, selbst im fernen Japan, erfreuen sie durch ihre hellen Goldkehlen. Ein Ergebnis harter Arbeit, denn der Erfolg rührt nicht zuletzt daher, dass Thomaskantor Biller am Chorklang unerbittlich feilt.

Nicht vergessen: Jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn gibt es eine Konzerteinführung!

Weihnachts-Oratorium
Konzerthausorchester Berlin
Thomanerchor Leipzig
Georg Christoph Biller
Gunhild Lang-Alsvik Sopran
Bogna Bartosz Alt
Martin Petzold Tenor
Klaus Häger Bass

Johann Sebastian Bach Weihnachts-Oratorium BWV 248 (Teile I-III und VI)

Kontakt

Konzerthaus Berlin
Gendarmenmarkt
D-10117 Berlin
Sabine Herbold
Assistenz Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media