Elite Report 2011 / Höchste Auszeichnung für Donner & Reuschel

Sonderpreise für Beratungsqualität, Fairness und die Finanzberatung von Frau zu Frau
(lifePR) (Hamburg/München, ) Ihre herausragende Stellung unter den Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum wurde der Privatbank Donner & Reuschel erneut attestiert. Beim Branchenranking Elite Report erhielt die Traditionsbank für das Jahr 2011 die Bestnote "summa cum laude". Untersucht wurden im Auftrag des Elite Reports in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt rund 360 Banken und Spezialinstitute in Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich und der Schweiz.

Vorstandssprecher Marcus Vitt: "Besonders wichtig für uns ist, dass wir diese hohe Qualität auch mitten im Fusionsprozess von Donner mit Reuschel halten konnten." Seit Oktober dieses Jahres sind die beiden Traditionshäuser Conrad Hinrich Donner, Hamburg und Reuschel & Co., München zu Donner & Reuschel vereint.

Die Jury des Elite Reports überzeugte vor allem die zuverlässige und disziplinierte Umsetzung der Vermögensverwaltungsstrategie nach den Vorgaben der Kunden. Zudem sticht das Bankhaus mit einer Platzierung unter den zehn Banken mit den fairsten Verträgen hervor. Darüber hinaus loben die Experten die frauenspezifische Finanzberatung von Donner & Reuschel und vergaben einen Sonderpreis als bestes Konzept in diesem Segment. Bei der Konzeption von Frau zu Frau geht es um Altersvorsorge und die Vereinbarung von Familie und Beruf.

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter: www.elite-report.de.

Kontakt

DONNER & REUSCHEL
Ballindamm 27
D-20095 Hamburg
Christine Hauwetter
DONNER & REUSCHEL
Pressereferentin
Social Media