Kinderbetreuungsgruppe der Hochschule Bremen "Socke e.V." feiert Abschluss der Sanierungsarbeiten

27. November 2010, 15 Uhr
(lifePR) (Bremen, ) Viel Arbeit liegt hinter ihnen, und jetzt soll gefeiert werden. Die Krabbelgruppe Socke e.V., eine Elterninitiative der Hochschule Bremen zur Betreuung von Kindern zwischen einem und vier Jahren, lädt alle Beteiligten, Eltern, Freunde, Nachbarn und vor allem die Kinder zu einem Fest ein. Am Samstag, dem 27. November, soll in den Räumen in der Erlenstraße 76 das Ende der umfangreichen Sanierungsarbeiten, mit deren Abschluss zugleich die weitere Arbeit gesichert werden konnte, gefeiert werden. Unter anderem gibt es Kindertheater, eine Vernissage und weitere Überraschungen.

Die Sanierungsarbeiten waren die Voraussetzung dafür, dass die Betreuung der Kinder fortgesetzt werden konnte. Der Aufwand war nicht unerheblich: So musste unter anderem neues Sicherheitsglas eingebaut werden. Die Realisierung wurde durch Mittel aus dem Konjunkturpaket 2 und der Hochschule Bremen sowie durch Eigenleistung möglich.

Kontakt

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
D-28199 Bremen
Ulrich Berlin
Conny Kröger
Krabbelgruppe Socke e.V.
Social Media