Neue norwegische Galerie eröffnet in Berlin

Die norwegische Galerie Maerz Contemporary freut sich, Ihnen die Eröffnung seiner Berliner Dependance am Samstag, dem 27. November 2010 14 Uhr bekannt zu geben
(lifePR) (Berlin, ) Der Hauptsitz der Galerie befand sich bis jetzt in Molde, Norwegen. Die Galerie in Berlin ist in der Weimarer Str. 16 in Charlottenburg. Maerz Contemporary ist die dritte norwegische Galerie in der Hauptstadt, neben Atle Gerhardsens Gerhardsen Gerner und Galleri Opdahl. Die erste Ausstellung wird eine Einzelausstellung des norwegischen Malers Roy Andreas Dahl (geb. 1958) sein.

Dahl hat in den letzten zwanzig Jahren mehrere Ausstellungen in Norwegen gezeigt. Seine Bilder wurden auch in New York und in den Niederlanden gezeigt. In Norwegen ist er für seine koloristischen Landschaftsbilder bekannt, oft mit Ansichten der norwegischen Westküste, wo Fjorde und Berge dramatische Landschaften formen.

Der Leiter und Besitzer der Galerie ist Petter Haakon Pettersson (geb. 1964). Er arbeitet seit fünfzehn Jahren im Kunstgeschäft. Petterson wird die Galerie in Berlin selber leiten. Maerz Contemporary hat in den letzten Jahren nach Möglichkeiten gesucht, seine Geschäftsaktivitäten in Europa zu erweitern. Sowohl London als auch Berlin wurden in Betracht gezogen, aber die Galerie ist sehr froh, in Berlin angekommen zu sein, da sich die Stadt immer mehr zur führenden Kunstmetropole in Europa entwickelt. Dies findet seinen Ausdruck auch darin, dass immer mehr norwegische Künstler ihren Arbeitsort hier gefunden haben und jetzt auch eine dritte norwegische Galerie.

In der Zukunft möchte die Galerie auch mehr mit skandinavischen Künstlern arbeiten. Der norwegische Sitz arbeitet schon mit einigen schwedischen Künstlern zusammen.

Maerz Contemporary heißt die Journalisten aus Berlin und allen Teilen des Landes herzlich willkommen zur Eröffnung am Samstag, dem 27. November 2010 14 Uhr. Sie können auch eine Vorschau der Ausstellung vor der Eröffnung erhalten. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Petter Haakon Pettersson unter post@maerzcontemporary.com oder Telefon 030-60940015.

Kontakt

Königlich Norwegische Botschaft
Rauchstr. 1
D-10787 Berlin
Hilde Steinfeld
Norwegische Botschaft in Berlin
Social Media