Neu für Tourismusverbände: Effizientes Gästemanagement auf Microsoft-Basis

(lifePR) (Innsbruck, ) Die neue Kundenpflege-Software "CRM4destinations" wurde zu 100 Prozent auf die Bedürfnisse und Anforderungen touristischer Destinationen zugeschnitten. Funktionen wie die Stammgästeverwaltung, eine Schnittstelle für Prospektbestellungen, das integrierte Eventmanagementtool oder die Mailing-House-Anbindung werden vom Markt begeistert aufgenommen. "CRM4destinations ermöglicht eine optimale Betreuung unserer Gäste und Geschäftspartner. Die Software ist komplett in Microsoft Office eingebettet. Kundenbeziehungsmanagement ist damit noch effizienter in die tägliche Arbeit integriert", freut sich beispielsweise Salzkammergut-Geschäftsführer Ronald Felder.

Auch die Angebote und Buchungen aus dem Reservierungssystem einer Destination landen über eine Schnittstelle direkt in der neuen Software. "Mit CRM4destinations bieten wir kein Produkt von der Stange, sondern ein reinrassiges Tourismus-CRM. Gemeinsam mit unserem Entwicklungspartner world-direct und unseren Kunden haben wir hier einen neuen Maßstab im touristischen Gästemanagement geschaffen", ist Tiscover Geschäftsführer Matthias Grundböck überzeugt. An weiteren Funktionalitäten, wie beispielsweise einer vollintegrierten Newsletterlösung, wird bereits gearbeitet.

Kontakt

Tiscover GmbH
Atrium Amras, Grabenweg 58
A-6020 Innsbruck
Telefon: +43 (512) 5351
Claudia Bär
Tiscover AG
Head of Corporate Marketing & Public Relations
Matthias Grundböck
Social Media