Die Bundessieger stehen fest

(lifePR) (Reutlingen, ) Die Bundessieger des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks stehen fest. Sechs von elf Gesellinnen und Gesellen, die am Bundeswettbewerb aus dem Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen teilgenommen hatten, gehören dazu. Sie konnten sich in ihren Berufen gegen die deutsche Konkurrenz durchsetzen. Eine weitere Teilnehmerin kann sich über den dritten Platz bei dem Wettbewerb "Die gute Form" freuen.

"Diese Junghandwerker haben bewiesen, dass sie beruflich motiviert sind, großes handwerkliches Geschick besitzen und Spaß am Beruf haben", freut sich Hauptgeschäftsführer Dr. Joachim Eisert. Die Platzierung auf dem Siegertreppchen sei jedoch immer auch eine Auszeichnung der Ausbilder, betont Eisert: "Hinter jedem Sieger steht ein Top-Ausbildungsbetrieb."

Vier erste Bundessieger und zwei zweite Bundessiegerin - so die großartige Bilanz der jungen Gesellinnen und Gesellen beim nationalen Nachwuchswettbewerb, der in diesem Jahr von der Handwerkskammer für Oberfranken in Bayreuth ausgerichtet werden wird.

Die Handwerkskammer Reutlingen veranstaltet am 9. Dezember 2010 in Freudenstadt einen feierlichen Empfang zu Ehren der Kammer-, Landes- und Bundessieger.

1. Bundessieger/in

Holzblasinstrumentenmacher/in Anne Schneider aus 72070 Tübingen bei Rogge, Herstellung von Dudelsäcken, aus 72070 Tübingen

Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk - Schwerpunkt Bäckerei Alissa Padeffke aus 72116 Mössingen bei Bäckerei-Konditorei Padeffke GmbH aus 72116 Mössingen

Stuckateur/in Kadir Uzunsakaloglu aus 72119 Ammerbuch bei Göhring GmbH aus 72070 Tübingen

Zweiradmechaniker/in - Fachrichtung Motorradtechnik Moritz Hägele aus 74420 Oberrot bei Wheelie Motorräder Handel & Service GmbH aus 72584 Hülben

2. Bundessieger/in

Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/in Manuel Armbruster aus 72124 Pliezhausen bei Armbruster Isolierungen GmbH & Co. KG aus 72124 Pliezhausen

Holzbildhauer/in Nina Rehm aus 88605 Sauldorf bei Heimschule Kloster Wald aus 88639 Wald

Wettbewerb "Die gute Form im Handwerk - Handwerker gestalten"

3. Preisträgerin

Holzbildhauer/in Katharina Ochs aus 88682 Salem bei Heimschule Kloster Wald aus 88639 Wald

Kontakt

Handwerkskammer Reutlingen
Hindenburgstr. 58
D-72762 Reutlingen
Alfred Bouß
Handwerkskammer Reutlingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media