Bad Boll: Silvesterball im Samba-Rhythmus

Seminaris Hotel Bad Boll (lifePR) (Bad Boll, ) mk - "Viva Brasil!" - unter diesem Motto steht der diesjährige Silvesterball im Seminaris Hotel Bad Boll, der die Gäste mit südamerikanischem Temperament und lateinamerikanischen Rhythmen begeistern wird.

Im Mittelpunkt der Silvester-Gala stehen die Käpt'n-Glück-Band und die Tanzgruppe "Morenas Tropicanas". Hoteldirektor Andreas Brucker verspricht "Tanzvergnügen und ein Feuerwerk brasilianischen Temperaments". Und auch das von Küchenchef Sandy Marcak kreierte 5-Gang-Menü wird die Gäste in beste Feierlaune versetzen: Auf eine Maniok-Cremesuppe folgen eine glasierte Entenbrust, ein Duett vom Meer und ein Tramezzini vom Rinderfilet sowie als Dessert Variationen von Caipirinha. Um Mitternacht begrüßen dann alle das neue Jahr - mit Sekt, einem Schornsteinfeger, einem Musikfeuerwerk im Garten und dem traditionellen Mitternachtsimbiss. Weiter auf dem Programm: eine Verkaufstombola mit attraktiven Preisen.

Die Teilnahme am Silvester-Ball mit Cocktail-Empfang, Neujahrssekt, Gala-Menü und Mitternachtsimbiss kostet 95 Euro. Der Hoteldirektor: "Wenn Sie rechtzeitig Karten bestellen, können wir besser planen, Sie haben Ihren Tisch sicher und kommen - bis zum 30. November - in den Genuss des Frühbucherrabatts!"

Reservierung unter Telefon (07164) 805-0 oder unter E-Mail badboll@seminaris.de.

Kontakt

Seminaris Hotel- und Kongressstätten-Betriebsgesellschaft mbH
Soltauer Strasse 3
D-21335 Lüneburg

Bilder

Social Media