Adventszeit im Mercedes-Benz Museum

Museumswinter
Adventszeit im Mercedes-Benz Museum (lifePR) (Stuttgart, ) Das Mercedes-Benz Museum bietet in der Vorweihnachtszeit ein umfangreiches Angebot für Kinder und Erwachsene, um die Adventswochenenden stimmungsvoll und abwechslungsreich zu gestalten.

"Am Samstag startet unser Museumswinter, der bis Ende März läuft. Es ist uns wichtig, dass die Besucher das Museum immer wieder neu und mit besonderen Aktionen erleben", sagt Michael Bock, Leiter Mercedes-Benz Classic. "Unser Weihnachtsangebot erstreckt sich über alle vier Adventswochenenden und ist die richtige Basis für faszinierende Familientage."

An allen Adventswochenenden

Immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr und an den Adventssonntagen von 11 bis 13 Uhr gibt es im GeniusCampus eine Kinderbackwerkstatt. Kinder zwischen vier und zwölf Jahren können sich als Weihnachtskonditoren üben und das Gebäck anschließend mit nach Hause nehmen. Die Anmeldung erfolgt über das Classic Kundencenter. An allen vier Adventssonntagen findet der beliebte Sonntagsbrunch statt. Zwischen 10 und 14.30 Uhr bietet das Restaurant ein großzügiges Buffet - der winterlichen Jahreszeit angepasst.

Der Museumsshop hält nicht nur für Last-Minute-Einkäufer zahlreiche Geschenkideen für jung und alt bereit - und das sogar sonntags. Von 10 bis 18 Uhr gibt es dort die weltweit größte Auswahl an Mercedes-Benz Produkten, samt Gravur- und Verpackungsservice. Und wer es nicht bis ins Mercedes-Benz Museum schafft, der kann sich von 24. November bis 23. Dezember 2010 auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt von zahlreichen Artikeln mit dem berühmten Stern inspirieren lassen - oder online unter www.mercedes-benz-classic.com/...

Erster Advent: 26. bis 28. November 2010

Noch bis Sonntag, 28. November 2010, zeigt die Sonderausstellung Faszination Nutzfahrzeuge eindrucksvoll Innovationen aus dem Bereich der automobilen Schwergewichte. Jeweils um 11 Uhr findet eine halbstündige Kurzführung statt. Die Kosten betragen 4 Euro pro Person, eine Anmeldung im Mercedes-Benz Classic Kundencenter ist erforderlich.

Am Samstag, 27. November 2010, findet im Museum die zweite Mercedes-Benz Sammlerbörse statt. Händler, Sammler und Liebhaber von Modellen, Prospekten, Literatur, Pins und Accessoires können an über 100 Tischen stöbern. Für Besucher ist der Eintritt zur Sammlerbörse frei.

Zweiter Advent: 03. bis 05. Dezember 2010

Am Freitag, 03. Dezember 2010, beteiligt sich das Mercedes-Benz Museum zum ersten Mal am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung. Dabei wird das Führungsangebot für körperlich Beeinträchtigte wird vorgestellt - zum Beispiel in einer Tour zum Tasten für Sehbehinderte.

Am Samstag, 04. Dezember 2010, findet für Erwachsene der Workshop Motorschrauben statt. Zu Beginn präsentiert eine Kurzführung die Motorengeschichte von 1886 bis heute. Dann geht es in die Praxis: Die Teilnehmer zerlegen einen echten V6-Motor und bauen diesen wieder zusammen. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich und eine Anmeldung im Classic Kundencenter erforderlich.

Dritter Advent: 10. bis 12. Dezember 2010

Wer bis dahin noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken ist, der wird am Samstag, 11. Dezember 2010, fündig. Zwischen 11 und 13 Uhr gibt es einen Kalendersonderverkauf mit prominentem Überraschungsgast. Der Mercedes-Benz Classic Kalender 2011 zeigt 12 außergewöhnliche Motive aus dem Museum und ermöglicht so eine Reise durch 125 Jahre automobile Innovation.

Die Gesamtübersicht zum Museumswinter erscheint in einem handlichen Booklet, erhältlich im Mercedes-Benz Classic Kundencenter. Das Mercedes-Benz Museum ist täglich von Dienstag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Anmeldung, Reservierung und aktuelle Informationen unter Telefon +49 (711) 17-30000 oder online unter www.mercedes-benz-classic.com/...

Kontakt

Daimler AG
Mercedesstraße 137
D-70327 Stuttgart
Martin Steinlehner
Ansprechpartner für Medien

Bilder

Social Media