*Adel in Mecklenburg* - Minister Tesch eröffnet erste Fachtagung zu zentralem Thema der Landesgeschichte

(lifePR) (Schwerin, ) Mecklenburg-Vorpommerns Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Henry Tesch, eröffnete heute im Neustädtischen Palais in Schwerin die Fachtagung *Adel in Mecklenburg*. Veranstalter ist die Stiftung Mecklenburg, deren Stiftungsratsvorsitzender Minister Tesch ist.

*Seit die Stiftung Mecklenburg ihren Sitz in Schwerin hat, gilt es, Anregungen für die weitere Arbeit zu geben und als Kooperationspartner Projekte realisieren helfen. Mit der heutigen Tagung in Schwerin setzen wir ein Zeichen, dass wir unseren Auftrag, die Mecklenburger Identität zu fördern, ernst nehmen*, so der Minister in seiner Eröffnungsrede.

Auf der gemeinsamen Fachtagung der Stiftung Mecklenburg und der Historischen Kommission Mecklenburg befassen sich heute und morgen ausgewiesene Experten mit einem zentralen Thema der Landesgeschichte. Es wird die Rolle des Adels in der Geschichte des Landes unter verschiedenen Gesichtspunkten beleuchtet und eine Bilanzierung des erreichten Forschungsstandes vorgenommen.

Kontakt

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern
Werderstraße 124
D-19055 Schwerin
Social Media