Kooperationsveranstaltung zur Revision von DIN EN ISO 19011

DGQ/DIN/DQS
(lifePR) (Berlin, ) Drei namhafte Institutionen − ein Programm: Die Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ), das DIN Deutsches Institut für Normung e. V. und die DQS Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen mbH informieren in gemeinsamen Veranstaltungen über die Revision der Norm DIN EN ISO 19011 'Leitfaden für Audits von Managementsystemen'.

Der erste Termin dieser DGQ/DIN/DQS-Kooperationsveranstaltung DIN EN ISO 19011 Revision ist der 27. Januar 2011 in Berlin, der zweite der 22. Februar 2011 in Frankfurt am Main.

Auf den Veranstaltungen werden grundlegende Neuerungen rund um die brandaktuelle Norm DIN EN ISO 19011 vorgestellt; Fachreferenten nehmen Stellung zu Inhalten, die z. T. erst im Dezember abschließend beraten werden.

Die deutliche Erweiterung des Anwendungsbereichs der neuen DIN EN ISO 19011 auf alle Arten von Managementsystemen ist nach Meinung vieler Experten ein Meilenstein in der Normung: Erstmals ist es gelungen, die Prinzipien und den Umgang im Auditieren von Managementsystemen in einen einheitlichen Leitfaden zu gießen.

Der damit verbundene umfassende Anspruch, wirkt sich direkt auf die Arbeit der handelnden Auditoren aus. Es ergeben sich völlig neue Fragestellungen, die auf die Handlungssicherheit abzielen und die erheblichen Einfluss auf das Auditergebnis haben können:

- Wie werden sowohl die Kompetenz als auch die Kompetenzermittlung bestimmt, überwacht und weiterentwickelt?
- Welche Herausforderungen kommen auf die Unternehmen als Anwender der Norm zu?
- Welche Herausforderungen erwarten die Dienst leistenden Zertifizierungsgesellschaften?

Die Veranstaltung geht auf all diese zentralen Fragen ein; praxisrelevante Beispiele werden die Tagesveranstaltung abrunden.

Nähere Informationen zu den Kooperationsveranstaltungen von DGQ/DIN/DQS sowie das Gesamtprogramm der DIN-Akademie, die AGBs, Preise und Anmeldemöglichkeiten stehen im Netz unter www.beuth.de/din-akademie

Kontakt

Beuth Verlag GmbH
Am DIN-Platz, Burggrafenstraße 6
D-10787 Berlin
Michael Trimborn
Stabsstelle Presse
PR-Assistent
Social Media