BCP 2011 - Startschuss fällt im Januar

Neue Kategorien und alle Termine im Überblick
BCP 2011 - Startschuss fällt im Januar  (lifePR) (München, ) Der Startschuss für Europas größten Corporate Publishing-Wettbewerb fällt am 10. Januar 2011. Ab dann können sich Unternehmen und Corporate Publishing-Dienstleister wieder mit ihren Publikationen beim BCP Best of Corporate Publishing 2011 bewerben.

Die begehrten Pokale werden in 28 Kategorien und vier Mal als Sonderpreis vergeben. Neu in diesem Jahr sind die zwei Kategorien "Best Application" und "CP-Excellence".

Unter der Kategorie Digital Media können beim BCP 2011 erstmals Corporate Publishing-Applications eingereicht werden. "Die elektronischen Medien spielen im CP-Markt eine zunehmend größere Rolle, wie neulich auch unser CP-Barometer belegt hat", sagt Michael Höflich, Geschäftsführer des Forum Corporate Publishing e.V. "Deshalb räumen wir gerade den digitalen Innovationen mehr Raum ein. Wir sind gespannt und freuen uns schon auf die Einreichungen in dieser Kategorie", betont Höflich weiter.

Erstmalig beim BCP zeichnet die Jury in der Kategorie "CP-Excellence" eine einzelne Reportage aus. Bedingungen sind, dass diese Reportage einen Unternehmens- oder Markenbezug hat und in einem CP-Medium erschienen ist.

Zusätzlich werden vier Sonderpreise vergeben: Steinbeis Papier ehrt Publikationen mit hohem Nachhaltigkeitsfaktor mit dem "Green Publishing"-Award, das "Cover des Jahres" wird von Corbis prämiert und LinguaKraft Language Services in Zusammenarbeit mit Transatlantic Translations zeichnet internationale Kommunikationskonzepte aus. Weiterhin wird es den Preis "Druck & Innovation" für herausragende Druckveredelung und Druckweiterverarbeitung geben.

Neu in diesem Jahr ist der Early-Bird-Tarif für die Wettbewerbseinreichungen. Alle Publikationen, die bis zum 30. Januar 2011 final für den Wettbewerb angemeldet sind, erhalten 10 Prozent Rabatt bei der Einreichergebühr. Die Bewerbungsphase dauert bis zum 26. Februar 2011. Unternehmensberichte können bis zum 7. April für den BCP 2011 eingereicht werden.

Die Awards für Unternehmenskommunikation werden am 6. Juli 2011 in Hamburg verliehen - im Anschluss an den internationalen BCP-Kongress. Ausrichter des Wettbewerbs ist das Forum Corporate Publishing (FCP) gemeinsam mit den Medienpartnern acquisa, Horizont, w&v und der Schweizer Werbewoche.

Alle Termine im Überblick:

- 10.01.11 - Start Wettbewerb
- 30.01.11 - Ende des Early-Bird-Tarifs
- 26.02.11 - Einsendeschluss
- 16.03.11 - Jurysitzung I
- 17.03.11 - Jurysitzung II
- 07.04.11 - Einsendeschluss Unternehmensberichte
- 14.04.11 - Jurysitzung III - Unternehmensberichte/Sonderpreise
- 06.07.11 - BCP 2011 in Hamburg

Die Bewerbungsunterlagen, Teilnahmebedingungen sowie weitere Informationen zum Wettbewerb finden Interessierte unter www.bcp-award.com.

Über BCP 2011

Der BCP Best of Corporate Publishing ist mit konstant über 600 eingereichten Publikationen der größte CP-Wettbewerb in Europa. Seit 2003 zeichnet das Forum Corporate Publishing gemeinsam mit den führenden Branchenmagazinen acquisa, Horizont, w&v und der Schweizer Werbewoche die besten Unternehmenspublikationen mit den BCP-Awards aus.

www.bcp-award.com

Kontakt

Forum corporate publishing e.V.
Dachauer Str. 21a
D-80335 München
Sabine Steffen
Forum Corporate Publishing e.V.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media