Vielfältiges Fest- und Feiertagsprogramm in den Räumlichkeiten der KMK

Vielfältiges Fest- und Feiertagsprogramm in den Räumlichkeiten der KMK (lifePR) (Karlsruhe, ) Pünktlich zu den besinnlichen Tagen des Jahres präsentiert die Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH ein vielseitiges kulturelles Programm für die ganze Familie. Den Anfang macht am 9.12.2010 die österreichische Kultband Erste Allgemeine Verunsicherung. Am selben Abend präsentiert das Institut für Musiktheater der Musikhochschule Karlsruhe die Oper A Midsummer Night's Dream. Diese wird bis zum 16.12.2010 im Konzerthaus aufgeführt. Danach folgt das 2. Konzert dieser Saison der Konzertreihe "Wiener Klassik" der Klassische Philharmonie Bonn mit Klängen von Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert. Besinnlich wird es beim Gala-Weihnachtskonzert 2010 vom Festival der Guten Taten. Am 18.12.2010 tritt der schwäbische Menschen-Beobachter und Politik-Deuter Mathias Richling in der Stadthalle auf. Zur selben Zeit heizen The Boss Hoss in der Europahalle dem Publikum richtig ein. Die Karlsruher Meisterkonzerte mit dem Titel "Merry Christmas" und die Elvis-Christmas-Show lassen es dann weihnachtlich werden. Am 2. Weihnachtsfeiertag laden die Nacht der 5 Tenöre mit Stars der Arena di Verona und der Mailänder Scala zu Genießen ein. Bewegend geht es bei der Night of the Dance und der BTB-Turngala zu. Ein Höhepunkt ist sicherlich auch der Chinesischer Nationalcircus am 6.1.2011. Das weihnachtliche Ballett "Der Nussknacker" entführt Sie am 7.1.2011 in eine märchenhafte Traumwelt. Wir freuen uns, Ihnen zum Abschluss der Feiertage das Neujahrskonzert mit der Donau Philharmonie Wien und die Musikschau Schottland präsentieren zu dürfen.

Frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Ihnen die Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH!

Kontakt

Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK)
Festplatz 9
D-76137 Karlsruhe
Esther Brenner
Pressereferentin

Bilder

Social Media