Biosphäre Potsdam: Schokoladenfabrik auch am Wochenende geöffnet

Führung durch die "Apotheke Regenwald"
Biosphäre Potsdam: Schokoladenfabrik auch am Wochenende geöffnet (lifePR) (Potsdam, ) Ein Blick nach draußen lässt wahrscheinlich so manchen von den Tropen träumen: Sonne, Tageszeitenklima, ein immergrüner Regenwald vor der Tür und Schnee scheint ein Fremdwort zu sein. Möchte man meinen. Doch überall auf der Erde nimmt die Temperatur mit zunehmender Höhe ab, so dass auch in der tropischen Klimazone Felder mit ewigen Schnee vorkommen - beispielsweise auf dem Kilimandscharo in Tansania oder dem Vulkan Mauna Kea auf Hawaii. Besucher der Biosphäre Potsdam genießen hingegen das gesamte Jahr über angenehme 23-28°C im Tropengarten. Vielleicht ist da ein Besuch der neuen Ausstellung "Kakao und Schokolade - eine Mitnaschausstellung" genau das Richtige?

Natürlich wird auch die "Schokoladenfabrik" am Wochenende geöffnet sein. Hier erfahren kleine und große Besucher alles über die das "Braune Gold der Tropen" und stellen selbst Schokolade her. Da die Biosphäre eine optimale Betreuung der zweimal täglich stattfindenden Workshops gewährleisten will, sind die Plätze leider begrenzt. Eine vorherige Anmeldung zur "Schokoladenfabrik" ist daher notwendig.

Wer sich nicht nur für Kakao, sondern auch für die vielen anderen Heilpflanzen der Tropen interessiert, ist herzlich zur Führung am Sonntag um 11:00 eingeladen. Die Besucher lernen die Apotheke Regenwald kennen, in der für fast jede Anwendung die passende Pflanze wächst.

Die beliebte Koi-Mitmach-Fütterung findet samstags und sonntags wie gewohnt um 12:00 Uhr am Urwaldteich statt.

Weitere Informationen im Anahng!

Kontakt

Biosphäre Potsdam GmbH
Georg-Hermann-Allee 99
D-14469 Potsdam
Jörg Petzold
PROJEKTKOMMUNIKATION Hagenau GmbH

Bilder

Social Media