Anreise zum Flughafen

Deutschlands Flughäfen im Vergleich
(lifePR) (Leipzig, ) Ein Urlaub sollte entspannt und bequem beginnen. Das betrifft nicht nur das Buchen, sondern auch die Anreise zum Flughafen. Bei einer Flugreise möchten sich Urlauber Stress und zusätzliche Kosten ersparen, doch die Anfahrt ist nicht immer so einfach und preiswert zu gestalten wie gewünscht. Das Flugportal fluege.de gibt praktische Tipps, wie der Urlaub angenehm beginnen kann und welche Flughäfen über die komfortabelste Anbindung verfügen.

Die meisten internationalen Flüge starten vom Flughafen Frankfurt (http://www.fluege.de/...) aus. Er ist der größte Flughafen Deutschlands und optimal mit mehreren Verkehrsmitteln zu erreichen. Neben Frankfurt bieten auch die Flughäfen Leipzig, Düsseldorf und Köln diese Bandbreite. Sowohl mit dem Zug und dem Bus als auch mit dem Auto können Urlauber hier ohne Schwierigkeiten anreisen. Der Flughafen Frankfurt schreckt viele Reisende womöglich aufgrund seiner Größe ab, doch innerhalb des Airports ist das schnelle und sichere Vorankommen ebenfalls garantiert. Von Terminal 1 zu Terminal 2 gelangen Fluggäste entweder mit dem Bus oder mit dem Skyline-Zug.

Schwer mit dem Zug erreichbar sind hingegen die Flughäfen von Hannover, München und Stuttgart. Am besten können Reisende diese über die Autobahn erreichen. Wer nicht mit dem Auto anreist, muss sich auf lange Fahrten mit der S-Bahn und Umsteigen einstellen.

Selbst Berlins Airports haben in Sachen Anreise noch einiges nachzuholen. Dies soll sich mit der Eröffnung des neuen Flughafens Berlin-Brandenburg International am Standort Schönefeld im Jahr 2012 jedoch ändern. Dann sollen sowohl ein Autobahnanschluss als auch Zugverbindungen zum Fern- und Regionalverkehr zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen:
http://news.fluege.de/...

Kontakt

Unister Holding GmbH
Barfußgäßchen 11
D-04109 Leipzig
Lisa Neumann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media