Fischer - Verlag Frankfurt am Main präsentiert Publizisten Volker A. W. Wittich zur Leipziger Buchmesse

(lifePR) (Magdeburg, ) Am Sonntag, den 20. März 2011, dem letzten Messetag der kommenden Leipziger Buchmesse präsentiert der Fischer - Verlag die Autoren seines traditionellen Erzählbandes " Collection deutscher Erzähler ". In der Ausgabe 2011 gibt der Magdeburger Publizist sein schriftstellerisches Debüt als Mitautor zum Thema : " Allgemeine Bemerkungen über die Brittischen Parks und Gärten " als Fragmente aus dem Reisejournal von Peter Joseph Lenne' von seiner Englandstudienreise 1822.

Im Mai 1822 hatte der englische Gartenkünstler Repton der Jüngere die königlichen Gärten in Potsdam besucht und gegenüber dem preussischen König Friedrich Wilhelm III. ( 1770 - 1840 ) Lenne' glänzend kritisiert, was seine Wirkung auf den König und Oberhofmarschall von Maltzahn nicht verfehlte. Mit einem königlichen Stipendium ausgestattet trat Lenne' noch im gleichen Jahr wahrscheinlich in der Zeit von August bis Oktober eine Gartenstudienreise nach England an. Diese wurde beruflich für ihn sehr bedeutungsvoll und wurde in Auszügen aus seinem Tagebuch 1824 im Ersten Band der " Verhandlungen des Vereins zur Beförderung des Gartenbaues in den Königlich Preussischen Staaten " bei August Rücker in Berlin erstmalig veröffentlicht.

Lenne's 145. Todestag am 23. Januar 2011 ist nun Anlaß für den Lenne' - Experten aus Magdeburg, diese richtungsweisenden Erkenntnisse für das europaweite Wirken von Lenne' als ein Gartenkünstler und Städteplaner von europäischem Ansehen in diesem Erzählband erneut vorzustellen.

Zum 225. Geburtstag von Lenne' am 29. September 2014 will Wittich sein dreisprachiges Werk " Auf den Spuren von Lenne' in Europa " mit englischer und französischer Fassung im gleichen Verlag herausgeben. Dann soll diese Publikation auch die Bibliothek von European Lenne' Society ( E. L. S. ) Ltd. mit geplantem europäischen Sitz im wieder bis dahin zu errichtenden Gesellschaftshaus des Herrenkrug - Parks als Lenne' - Schöpfung von 1829 bereichern. Dieser unverzichtbare Gebäudekomplex als Bezugsobjekt für die Sichtachsen im Herrenkrug - Park wird in Leipzig am Stand vom Fischer - Verlag als maßstabsgerechtes Modell zu sehen sein. Initiator für diesen Wiederaufbau ist auch der Gartendesigner und Publizist Dipl. Ing. Wittich, welcher den Bundespräsidenten Dr. Wulff um die Schirmherrschaft gebeten hat.

Die Gründungsversammlung von E. L. S. Ltd. findet am 23. Januar 2011 im Telemann - Saal des Herrenkrug - Parkhotels von Magdeburg ab 13.00 Uhr als feierlicher Akt statt. Diese öffentliche Veranstaltung kann für eine Bewirtungspauschale von 22 € erlebt werden und um verbindliche Anmeldung bis zum 31.12.2010 unter der Mailadresse : arthuro57@gmx.de wird gebeten ! Im Anschluß wird es eine nichtöffentliche Anlaufberatung für den Wiederaufbau des Gesellschaftshauses geben und interessierte Firmen an diesem Bauvorhaben können sich unter folgender Mailadresse melden : arthuro57@gmx.de. Bauen wir so gemeinsam am Haus von Europa !

Zur Gründungsversammluing werden zahlreiche Ehrengäste aus ganz Europa erwartet, darunter Diplomaten, Vertreter von Europa Nostra und des europäischen Adels. Herzlich Willkommen in Leipzig und in Magdeburg !

Kontakt

E. L. S. Ltd. i. G.
Coswiger Straße 2
D-39114 Magdeburg
Volker A. W. Wittich
Präsidium
Pressesprecher
Social Media