Mitten im Leben, mitten im Land

Ein Auslandsschuljahr in Saskatoon, Kanadas führender Bildungsstadt
Auslandsjahr in Kanada (lifePR) (Münster, ) Wie kaum ein anderer Auslandsaufenthalt ermöglicht ein High School-Besuch das Eintauchen in den Alltag im gewählten Gastland. Man ist mittendrin im Leben und nimmt selber aktiv teil. Dabei zählt Kanada zu den beliebtesten Austauschdestinationen. Das Land ist sicher, gilt als multikulturell weltoffen, bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten und aufgrund seiner Zweisprachigkeit (Englisch und in Québec Französisch) zudem die Möglichkeit, gleich zwei Weltsprachen zu lernen bzw. zu perfektionieren. Den hohen Bildungsstandard Kanadas belegt die PISA-Studie.

Eine besonders günstige Option, Kanada als Gastschüler kennen zu lernen, bietet die Austauschorganisation TravelWorks ab 2011 an: ein Schulbesuch in der Stadt, die vom "Places rated Almanac" als beste Bildungsstadt Kanadas getitelt wird: Saskatoon. Saskatoon ist mit rund 230.000 Einwohnern die größte Stadt der Provinz Saskatchewan und liegt geographisch gesehen mitten im Land. Hier lässt sich der Schulaufenthalt bereits für 8.750 Euro (Halbjahr) bzw. 14.900 Euro (Schuljahr) realisieren.

Die in Saskatoon zur Auswahl stehenden Schulen bieten eine Ausstattung, die ihresgleichen sucht: Interaktive Smartboards, Indoor-Soccerhallen, ein Leistungszentrum für Schwimmen, E-Learning Möglichkeiten oder Computerräume mit modernen Macs gehören zum Standard. Außerdem haben sich die Schulen besonders in der Betreuung internationaler Schüler verdient gemacht: Das Language Travel Magazine hat den Schulbezirk in den vergangenen Jahren mehrfach mit dem "Star High School Program Award" für die sehr gute Betreuung internationaler Schüler ausgezeichnet. Ski- und Snowboardtouren oder Barbecues gehören ebenso zu den Aktivitäten, die für Austauschschüler angeboten werden, wie Konzertbesuche.

Welche Freizeitmöglichkeiten sonst noch bestehen lässt sich allein an den örtlichen Temperaturen ablesen - diese reichen von -30°C und +30°C. Dabei hat Saskatoon im Jahresdurchschnitt mehr Sonnenstunden als jede andere kanadische Großstadt.

Ende März läuft die Bewerbungsfrist für einen Schulaufenthalt ab Sommer 2011 in Kanada ab. Programmdetails, näheres zur Zielregionen sowie Termine zu Informationsveranstaltungen deutschlandweit siehe www.schueleraustausch-international.de. Unter 02506-8303-600 beantwortet das TravelWorks-Team individuelle Fragen und berät zu den Auslandsoptionen.

Kontakt

Travelplus Group GmbH
Münsterstr. 111
D-48155 Münster
Tanja Kuntz
TravelWorks
Leitung PR/Marketing

Bilder

Social Media