Bitte Schließtage der Arbeitsagentur und der ARGE in Delitzsch und Eilenburg beachten

(lifePR) (Leipzig, ) Am 24., 30. und 31. Dezember 2010 bleiben die ARGE Delitzsch und die Agentur für Arbeit mit ihren Dienststellen in Delitzsch und Eilenburg ganztägig geschlossen.

Für Menschen, die sich am 24. Dezember 2010 erstmals oder erneut aus leistungsrechtlichen Gründen melden müssen, entstehen daraus keine Nachteile, wenn sie sich am 27. Dezember 2010 melden. Für den 30. und 31. Dezember 2010 gilt die gleiche Regelung, wenn die Meldung am 3. Januar 2011 nachgeholt wird.

Neben dem 24. und dem 31. Dezember muss in diesem Jahr auch am 30. Dezember geschlossen bleiben, weil durch den Zusammenschluss der beiden Arbeitsgemeinschaften Delitzsch und Oschatz/Torgau zum 1. Januar 2011 umfangreiche Anpassungen der elektronischen Datenverarbeitung notwendig sind. "Unser Ziel ist es, dass ab 3. Januar alles reibungslos funktioniert und die Menschen in der Region ohne Schwierigkeiten ihre Leistungen von uns erhalten", erklärt Frank Germer der Geschäftsführer der ARGE Delitzsch den zusätzlichen Schließtag.

www.arbeitsagentur.de

Kontakt

Bundesagentur für Arbeit
Regensburger Straße 104
D-90478 Nürnberg
Hermann Leistner
Agentur für Arbeit Leipzig
Presse und Marketing
Social Media