Der neue Guide orange 2011/2012

(lifePR) (Saarbrücken, ) Der neue Restaurant und Einkaufsführer "Guide orange 2011/2012 ist erschienen inklusive Kulinariktipps für die Großregion.

Mehr als ein Drittel der Restaurants und Einkaufadressen sind erstmals aufgeführt. Im nördlichen Elsass, im östlichen Frankreich im nahen Rheinland-Pfalz und in Luxemburg hat die Redaktion intensiv gesucht und Geheimtipps aufgetan. Neu ist, dass 11 Sternerestaurants der Region in einem eigenen Beitrag vorgestellt werden. Klaus Erfort und Christian Bau sowie französische und luxemburger Spitzenköche haben sich für ein Interview mit dem Guide orange Zeit genommen. Bei den Einkaufsadressen hat die Redaktion Dutzende von Landwirten, Produzenten und Händlern besucht. Gesucht wurden authentische Orte, an denen die Liebe zum Produkt im Mittelpunkt steht, so landen sie bei einer Kartoffelbäuerin in Hüttersdorf oder beim Whisky-Produzenten in Wincheringen.

Unabhängige Testurteile.

Die Macher des Guide orange erklären ihre Philosophie: "Die Redaktion ist vollkommen unabhängig. Kein Restaurant, kein Geschäft kann sich seine Empfehlung erkaufen. Sämtliche Restaurants wurden aktuell neu getestet." Auch diesmal kamen wieder andere Tester - unerkannt und ohne Vorankündigung - in die Restaurants. So kann ein Restaurant auch mal etwas Kritisches im Text lesen, den die Autoren verfassen. Die Gruppe der 26 Tester besteht je zur Hälfte aus Frauen und Männer (von 25 bis 65) aus unterschiedlichen Gesellschaftsschichten. Am Ende haben sie ihre Favoriten in der jeweiligen Kategorie gewählt.

Der neue Guide orange ist im Shop der Tourismus Zentrale Saarland für 19,90 Eur erhältlich. Den Shop der Tourismus Zentrale Saarland GmbH erreicht man unter: Tel. +49 (0)681 / 927200, Fax +49 (0)681 / 9272040, E-Mail: info@tz-s.de, Internet: www.tourismus. saarland.de.

Kontakt

Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Franz-Josef-Röder-Str. 17
D-66119 Saarbrücken
Sabine Caspar
Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Presse / Kommunikation
Susanne Renk
Presse / Kommunikation
Pressereferentin
Catherine Fabre
Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Presse/Kommunikation
Social Media