Wolkenweich: Ledersofas, die atmen

Ecopell-Leder: von der Wiese auf die Couch
Wolkenweich Ecopell-Ledersofas: Natur pur! (lifePR) (Lübbecke, ) Die Wolkenweich Polster-Manufaktur aus Lübbecke gehört zu den wenigen Herstellern, die für ihre Sofas das authentische Natur-Leder Ecopell aus Süddeutschland verarbeitet. Bereits seit den frühen 1980er Jahren zählt die Firma Wolkenweich zu den wenigen Herstellern von Naturmöbeln. Als erste Polstermöbelmanufaktur Deutschlands ließen die Inhaber ihre Produkte vom Eco-Umweltinstitut in Köln testen.

Die Ledersofas von Wolkenweich, die mit dem chromfreien Ecopell-Leder bezogen sind, hinterlassen schon beim ersten Probesitzen einen unvergesslichen Eindruck. Die naturbelassene, offene Oberfläche atmet und passt sich schnell der Raumtemperatur an. Dadurch ist es stets angenehm temperiert und wirkt nie kalt wie andere Leder. Bei der Verarbeitung kommen nur hautverträgliche, pflanzliche Gerbstoffe und schwermetallfreie Farben zum Einsatz. Alle Farbstoffe sind frei von giftigen Aminen. Die vegetabilen Gerbstoffe werden aus erntbaren Pflanzenteilen (z. B. Tara oder Rhabarber) gewonnen. Im Gegensatz zu Polstermöbeln mit Stoffbezug wird ein Sofa aus Leder mit den Jahren immer schöner und einzigartiger. Wir kennen diese schönen Räume, an denen am Kamin oder vor dem Fernseher ein Sessel oder ein Sofa aus Leder steht. Das Leder fühlt sich mit jedem Jahr griffiger an und der herb-frische Duft mischt sich mit dem seines Umfeldes. Dadurch erhalten die Möbelstücke einen einzigartigen Charakter. Polstermöbel aus Ecopell sind ein echtes Premium-Produkt für Liebhaber von Nachhaltigkeit, Qualität und Ursprünglichkeit.

Die Kollektionen von Wolkenweich reichen vom nostalgischen Ohrensessel bis zu Sofaprogrammen im zeitlosen Design. Die Farbpalette umfasst Natur- und Erdtöne, aber auch kräftige oder knallige Trendfarben. Dadurch ist jedes Sofa ein Unikat.

Bei Wolkenweich haben Material, Verarbeitung und Nachthaltigkeit oberste Priorität. Daher gewährt das Unternehmen eine Neubezugsgarantie. Noch nach Jahren können der Bezug, das Gestell oder die Polsterung überarbeitet oder ausgebessert werden.

Bei den rund 100 Händlern und Fachgeschäften, die von Wolkenweich beliefert werden, kann man die erstklassigen Ledersofas Probe sitzen und erwerben. Die Kunden schätzen an Wolkenweich besonders die hohe Flexibilität.

Autorin: Gertrud Enders, www.marketingflow.de

Kontakt

Wolkenweich Polster-Manufaktur GmbH
Langekamp 3
D-32312 Lübbecke
Matthias Plätzer
Geschäftsführer

Bilder

Social Media