Technologie schlägt Meteorologie

Mercedes-Benz startet Werbekampagne zu permanentem Allradantrieb 4MATIC
Technologie schlägt Meteorologie (lifePR) (Stuttgart, ) "Es ist kalt, es ist nass. Es ist egal. Was den Winter jetzt noch gefährlich macht: der Weg zum Auto." Mit diesen Botschaften startet Mercedes-Benz eine Werbekampagne zu seinem permanenten Allradantrieb 4MATIC. Denn im Zusammenspiel mit den elektronisch gesteuerten Traktionssystemen 4ESP und 4ETS ermöglicht 4MATIC selbst bei widrigen Fahrbahnzuständen eine dynamische, komfortable und sichere Fahrt. Die Kampagne umfasst Printanzeigen, Außenwerbung und einen augenzwinkernden TV-Spot mit drei Legenden des Sports.

"Mit dem Thema 4MATIC erweitern wir unsere bekannte Kampagne zu den Fahrassistenzsystemen und unterstreichen auf diese Weise einmal mehr unsere Kompetenz und Führungsrolle im Sektor der automobilen Sicherheit", so Anders Sundt Jensen, Leiter Markenkommunikation Mercedes-Benz Cars. "Vom radargestützten Bremsassistent-System über Aufmerksamkeits-, Spurhalte- und Nachsichtassistent bis hin zu Einparkhilfe und permanentem Allradantrieb bieten wir unseren Kunden ein ganzheitliches Sicherheits- und Komfortkonzept und damit für jede Situation das passende Feature. So setzen wir unsere Vision vom unfallfreien Fahren konsequent weiter um."

TV-Spot 4MATIC

Im Zentrum der neuen Werbekampagne steht ein 45 Sekunden langer TV-Spot, der auf charmant-unterhaltsame Weise mit drei bekannten Protagonisten aus dem Sport überrascht. Er verweist auf die Allrad-Kompetenz von Mercedes-Benz, die bis ins Jahr 1979 mit der Vorstellung der G-Klasse zurückreicht. Der Werbe-spot 4MATIC ist ab 22. Dezember 2010 auf allen reichweitenstarken TV-Sendern zu sehen.

Ergänzend zum TV-Spot werden bereits seit dem 10. Dezember 2010 Printanzeigen und Außenwerbung geschaltet. Die Printanzeigen bewerben mit drei verschiedenen Motiven das Allradsystem in der E-Klasse und im GLK. Sie werden deutschlandweit in auflagenstarken Publikumszeitschriften, Special Interest-Medien sowie überregionalen Tageszeitungen zu sehen sein. Die Außenwerbung nutzt dieselben Motive und wird im Großraum Stuttgart geschaltet.

Kontakt

Daimler AG
Mercedesstraße 137
D-70327 Stuttgart

Bilder

Social Media