500.000 C-Klasse Limousinen made in Sindelfingen

Produktionsjubiläum im Mercedes-Benz Werk
500.000 C Klasse Limousine (lifePR) (Sindelfingen, ) .
- Meistverkaufte Mercedes-Benz Modellreihe feiert Produktionsjubiläum am Standort Sindelfingen

- Werkleiter Dr. Eberhard Haller: "Alle Mitarbeiter in unserem Werk geben Ihr Bestes, damit wir solche Erfolge erzielen können. 500.000 nach höchsten Qualitäts- und Effizienzstandards produzierte C-Klasse Limousinen - darauf kann jeder von uns zu Recht stolz sein."

- Auf das fünfhunderttausendste Auto freut sich ein Kunde aus Großbritannien

Sicherheit, Komfort und Agilität, dieser Dreiklang wird mit der C-Klasse Limousine verbunden. Drei Komponenten führen auch im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen zum Erfolg: Einsatz, Expertise und Erfahrung. Eines der Ergebnisse ist die fünfhunderttausendste C-Klasse Limousine, die dort am 15. Dezember vom Band läuft. Werkleiter Dr. Eberhard Haller ist zufrieden mit seiner Mannschaft: "Alle Mitarbeiter in unserem Werk geben Ihr Bestes, damit wir solche Erfolge erzielen können. 500.000 nach höchsten Qualitäts- und Effizienzstandards produzierte C-Klasse Limousinen - darauf kann jeder von uns zu Recht stolz sein."

"Best in class" darf sich die C-Klasse Limousine nennen, wenn es um die Zufriedenheit der Besitzer geht. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des weltweit renommierten J.D. Power and Associates Index. Die Kunden schätzen demnach sowohl Qualität und Zuverlässigkeit, als auch Attraktivität, Service und Unterhaltskosten der Modellreihe. Davon ausgehend, findet sich unter diesen zufriedenen Autofahrern bald auch der Käufer der fünfhunderttausendsten C-Klasse Limousine, der aus Großbritannien kommt.

Das Jubiläumsfahrzeug ist ein C 220 cdi BlueEFFICIENCY in der Farbe Iridiumsilber Metallic. Bei einem Verbrauch von 4,4 Litern auf 100 km hebt sich diese Variante als sparsamste C-Klasse aller Zeiten hervor. Optisch präsentiert sich die volumenstärkste Baureihe der Marke in der typischen Mercedes-Benz- Formensprache: Ein Wechselspiel straff gezogener Linien mit großen Flächen. Die Modellvarianten CLASSIC, ELEGANCE und AVANTGARDE erfüllen dabei unterschiedliche Kundenerwartungen. Dass dies gelingt, zeigt die Stellung der Limousine als weltweiter Marktführer ihrer Klasse.

Gründe für die Erfolgsgeschichte vom "Baby-Benz" bis zur aktuellen Modellreihe finden sich auch im Werk Sindelfingen, betont Werkleiter Haller: "Meilensteine wie das aktuelle Produktionsjubiläum erreichen wir, weil hoch qualifizierte, motivierte und leistungsorientierte Mitarbeiter sich jeden Tag für ein gemeinsames Ziel engagieren."

Weitere Informationen von Mercedes-Benz sind im Internet verfügbar:
www.media.daimler.com und www.mercedes-benz.com

Kontakt

Daimler AG
Mercedesstraße 137
D-70327 Stuttgart
Marianne Ihring
Daimler AG

Bilder

Social Media