BMW auf der NAIAS Detroit 2011

Das neue BMW 6er Cabrio   Exterieur (lifePR) (München, ) .
Die Highlights im Überblick:

- Weltpremiere: Das neue BMW 6er Cabrio.

Seine Weltpremiere gehört zu den Highlights der NAIAS 2011, und auch auf der Straße ist ihm ein glanzvoller Auftritt sicher: Das neue BMW 6er Cabrio erfüllt die Wünsche anspruchsvoller Automobilliebhaber nach faszinierender Ästhetik, überlegener Fahrdynamik und progressivem Luxus in einem offenen Premium-Fahrzeug der Oberklasse. Die Neuauflage des großen Cabrios von BMW beeindruckt durch die athletische Eleganz der Karosserieformen und des Textilverdecks in charakteristischer Finnenoptik. Im stilvoll gestalteten Interieur des Viersitzers setzt das extrem flache und freistehend angeordnete Control Display für das serienmäßige Bediensystem iDrive einen exklusiven Akzent. Das Fahrerlebnis wird von optimiertem Komfort und gesteigerter Sportlichkeit geprägt. Die Markteinführung in den USA erfolgt mit dem BMW 650i Cabrio. Sein V8-Antrieb mit BMW TwinPower Turbo und Direkteinspritzung leistet 400 hp (300 kW/407 PS) und wird wahlweise mit einem Sechsgang-Handschaltgetriebe oder einer Achtgang-Sport-Automatik kombiniert.

- Weltpremiere: Das BMW 1er M Coupé.

Die BMW M GmbH weitet ihr Angebot an Hochleistungssportwagen erstmals auf das Kompaktfahrzeug-Segment aus. Auf der NAIAS 2011 wird das BMW 1er M Coupé präsentiert, das M typische Charakteristik in besonders konzentrierter Form verkörpert. Ein 250 kW/340 PS starker Reihensechszylinder-Motor mit M TwinPower Turbo, unmittelbar aus dem Rennsport abgeleitete Fahrwerkstechnik, ein geringes Leistungsgewicht, athletisches Design mit innovativen Aerodynamik-Maßnahmen und ein exklusives, ganz auf konzentrierte Fahrfreude ausgerichtetes Interieur verbinden sich zu einem harmonischen Gesamtkonzept, das neuen Zielgruppen den Weg zum unverwechselbaren M Feeling ebnet. Damit wird das BMW 1er M Coupé zu einem High-Performance-Sportwagen, der den Herausforderungen des Rennstrecken-Einsatzes ebenso souverän gerecht wird wie den Anforderungen des Alltagsverkehrs.

- Weltpremiere: Das neue BMW 1er Coupé, das neue BMW 1er Cabrio.

Herausragende Fahrfreude im Kompaktsegment wird jetzt noch attraktiver. Mit gezielten Design-Modifikationen, die nicht nur das sportlich-elegante Erscheinungsbild, sondern auch die Aerodynamik-Eigenschaften optimieren, präsentieren sich das neue BMW 1er Coupé und das neue BMW 1er Cabrio auf der NAIAS 2011 erstmals der Weltöffentlichkeit. Beide Modelle werden in den USA in jeweils zwei Motorvarianten angeboten. Moderne Sechszylinder-Motoren, Hinterradantrieb, hochwertige Fahrwerkstechnik, innovative Ausstattungsmerkmale und Premium-Qualität verhelfen ihnen zu einer Ausnahmeposition im Wettbewerbsumfeld.

- Attraktion: Der neue BMW X3.

Der neue BMW X3 baut mit mehr Sportlichkeit, Fahrkomfort, Innenraumvolumen und Variabilität den Vorsprung in dem von seinem Vorgänger begründeten Segment deutlich aus. Auch in der Effizienz-Wertung setzen die beiden zum Marktstart verfügbaren Motorvarianten neue Maßstäbe. Der neue BMW X3 ist außerdem das erste BMW X Modell, das serienmäßig über eine elektromechanische Servolenkung und optional über die Fahrdynamik-Control verfügt. Einzigartig im Segment sind darüber hinaus die für den neuen BMW X3 erhältlichen Fahrerassistenzsysteme von BMW ConnectedDrive, darunter Adaptives Kurvenlicht, Head-Up-Display und Rückfahrkamera mit Top View.

- Innovation: BMW EfficientDynamics in neuer Vielfalt.

BMW EfficientDynamics setzt weltweit Maßstäbe für herausragende Fahrfreude bei kontinuierlich sinkenden Verbauchs- und Emissionswerten. Möglich wird dies durch neue Motoren mit gesteigertem Wirkungsgrad, die Optimierung von Gewicht und Aerodynamik und zusätzliche verbrauchsreduzierende Technologien. Innovationen wie etwa die Bremsenergie-Rückgewinnung und die elektromechanische Servolenkung werden serienmäßig in immer mehr Modellen und sukzessive auf allen Automobilmärkten der Welt eingeführt. Den Weg zu einer vollkommen CO2-freien Mobilität weist BMW mit der Entwicklung von Konzepten für rein elektrisch angetriebene Fahrzeuge. Ein weiterer Meilenstein dazu ist die Erprobung des BMW ActiveE durch private Nutzer im Alltagsverkehr. Der Feldversuch mit dem von einem Elektromotor angetriebenen Modell auf der Basis des BMW 1er Coupé beginnt bereits im Sommer 2011 auf den Straßen mehrerer US-Bundesstaaten.

- Innovation: Die neuen Services von BMW ConnectedDrive.

Durch die intelligente Vernetzung des Fahrers und seines Fahrzeugs mit der Außenwelt schafft BMW ConnectedDrive faszinierende Möglichkeiten, Komfort und Sicherheit zu steigern sowie die Nutzung von Infotainmentfunktionen zu optimieren. Kein anderer Automobilhersteller bietet eine ähnlich umfassende und innovative Auswahl von Fahrerassistenzsystemen und Mobilitätsdiensten. Eine weltweite Führungsrolle übernimmt BMW ConnectedDrive auch bei der Einbindung von Smartphones und Musikplayern im Fahrzeug sowie bei der Nutzung von internetbasierten Diensten zur Optimierung der Navigations- und Entertainmentfunktionen.

Kontakt

BMW AG
Petuelring 130
D-80788 München
Telefon: +49 (89) 382-0
Social Media