Nachhaltigkeit bei der BMW Group persönlich erleben

Efficient Dynamics Pinball als Applikation für iPad und iPhone
Efficient Dynamics Pinball iPhone Applikation (lifePR) (München, ) Im Rahmen der Konzernkampagne "What's next?" entwickelte die BMW Group eine Ausstellung, die das Nachhaltigkeitsengagement des Unternehmens entlang der Wertschöpfungskette erlebbar macht.

Das "Pinball" Exponat, eine virtuelle Version des klassischen "Flippers", das die BMW Group innerhalb der Nachhaltigkeits-Ausstellung konzipierte, ist ab sofort als Applikation für das iPad und iPhone kostenlos im App Store erhältlich. Auch als Online Version steht das Spiel zur Verfügung und ist unter www.bmwgroup.com/whatsnext abrufbar.

Die Applikation bringt auf interaktive Art und Weise dem User die Strategien der BMW Group zur Reduktion von CO2-Emmissionen näher. Im Spiel geht es darum, CO2-Sparpunkte zu sammeln, indem man Efficient Dynamics Technologien aktiviert.

Die Pinball-Funktionselemente stehen für die einzelnen Technologien, die durch das Anspielen mit der Kugel zum Einsatz kommen und somit CO2-Emissionen reduzieren. In verschiedenen Stufen kommen jeweils mehr Efficient Dynamics Maßnahmen zum Einsatz und durch eine Multiball Funktion in Level 3 wird der Einbau aller Maßnahmen in die Fahrzeugflotte symbolisiert, wodurch ein maximaler Effekt in der Emissionsreduzierung entsteht.

Informationen über die BMW Group Efficient Dynamics Technologien können über die Anwendung direkt abgerufen werden.

Die BMW Group Nachhaltigkeits-Ausstellung beinhaltet den Efficient Dynamics Flipper, einen virtuellen Wasserkreislauf, einen Fahrsimulatur und eine Anwendung zur Optimierung des Verkehrsflusses und ist derzeit im Abflugbereich des Terminals 2 am Münchner Flughafen live zu erleben.

Nachhaltiges Wirtschaften ist integraler Bestandteil der Unternehmensstrategie der BMW Group. Bereits im Jahr 2000 hat der Vorstand der BMW Group Nachhaltigkeit als zentrales strategisches Unternehmensprinzip definiert. Nachhaltigkeit ist bei der BMW Group in der gesamten Wertschöpfungskette verankert: von der Entwicklung kraftstoffsparender und alternativer Fahrzeugkonzepte über umweltschonende Produktionsprozesse bis hin zu umweltfreundlichen Recyclingverfahren. Für ihre rund 96.000 Mitarbeiter übernimmt die BMW Group weltweit Verantwortung und engagiert sich über die Werksgrenzen hinaus in gesellschaftspolitischen Projekten.

Folgende Links führen zur Applikation:

www.bmwgroup.com/whatsnext
www.facebook.com/bmwgroupview

Kontakt

BMW AG
Petuelring 130
D-80788 München
Telefon: +49 (89) 382-0
Martina Daschinger
Wirtschafts- und Finanzkommunikation
Business and Finance Communications, Marketing
Jochen Frey
BMW Group

Bilder

Social Media