Zweisprachiger Folder zur Residency von Fazil Say

MI 29.12.10 | 20.00 Uhr | Konzerthaus Berlin, Großer Saal
(lifePR) (Berlin, ) Beiliegend finden Sie den ersten von drei Foldern, die zweisprachig in Türkisch/Deutsch gehalten sind. Damit wendet sich das Konzerthaus Berlin gezielt an die türkischen Besucher, die sich für die Musik von Fazil Say interessieren. Im Programm wird der Soloabend am 29. Dezember vorgestellt.

Der Folder entstand in Zusammenarbeit mit der Berliner Agentur BEYS, die sich auf die Ansprache der türkischen Community in Deutschland spezialisiert hat.

Artist in Residence

- Fazil Say Klavier
- Johann Sebastian Bach Chaconne aus der Partita für Violine solo d-Moll BWV 1004, für Klavier bearbeitet von Ferruccio Busoni
- Ludwig van Beethoven Sonate d-Moll op. 31 Nr. 2
- Modest Mussorgsky »Bilder einer Ausstellung«

Kontakt

Konzerthaus Berlin
Gendarmenmarkt
D-10117 Berlin
Sabine Herbold
Assistenz Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media