Sicher durch den Schnee mit Allradantrieb - Geländewagen nicht nur als Gebrauchtwagen günstig

(lifePR) (Leipzig, ) Der Winter hat Deutschland fest im Griff. Nicht nur in ländlichen Regionen wird das Autofahren zum Teil fast unmöglich, auch in der Stadt können schlecht geräumte Straßen Autofahrern die Laune verderben. Manch einer wünscht sich in solchen Fällen vielleicht ein Auto mit Allradantrieb. Das Fahrzeugportal auto.de stellt mehrere Modelle vor, die für weniger als 15.000 Euro erhältlich sind.

Geländetaugliche Fahrzeuge sind nicht nur als Gebrauchtwagen günstig zu erwerben. Ein gutes Beispiel dafür ist der Lada Niva. Der Klassiker unter den Geländewagen stammt aus Russland und ist für weniger als 10.000 Euro erhältlich. Bereits ab 9.500 Euro kann der Fahrspaß jenseits der gut geräumten Straßen beginnen. Dabei glänzt der Lada vor allem mit einer hohen Robustheit. Der Allradantrieb muss von Hand zugeschaltet werden. Außerdem verfügt der Niva über eine Geländeuntersetzung und ein mechanisch sperrbares Mittendifferenzial. Unter der guten Geländegängigkeit leidet allerdings der Fahrkomfort auf befestigten Straßen. Hier zeigt sich der Lada (http://www.auto.de/...) etwas schwerfällig.

Ebenfalls günstig ist der Fiat Panda 4x4. Er ist bereits ab rund 12.900 Euro erhältlich und unterscheidet sich rein äußerlich kaum von den Versionen mit Frontantrieb. Wie beim Lada muss der Allradantrieb von Hand zugeschaltet werden. Darüber hinaus verfügt der Panda über eine elektronische Differenzialsperre. Der Basismotor ist mit 44 Kilowatt beziehungsweise 60 Pferdestärken zwar etwas schwach, dafür bringt der Panda allerdings ein erstaunliches Raumangebot mit.

Weitere Informationen:

http://www.auto.de/...

Kontakt

Unister Holding GmbH
Barfußgäßchen 11
D-04109 Leipzig
Lisa Neumann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media