DATEV: Erfolgreichen Kanzleien auf der Spur

Rechtsanwälte erarbeiten mit DATEV und GeRMCONSULT den "Masterplan Kanzleierfolg"
DATEV-Software für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte (lifePR) (Nürnberg, ) Ist der Erfolg einer Rechtsanwaltskanzlei planbar? Dies ist die Grundfrage des Projekts "Masterplan Kanzleierfolg", das die DATEV eG gemeinsam mit der Organisationsberatung GeRMCONSULT initiiert hat. Zur Beantwortung dieser Frage arbeiten mehr als 60 Juristen aus verschiedenen Kanzleien seit Juli 2010 an einer grundsätzlichen Einteilung der in einer Anwaltskanzlei anfallenden Arbeitsprozesse und deren optimaler Ausgestaltung. Ziel ist es, dass Kanzleimanagement und die Kanzlei in allen Einzelheiten darzustellen und zu organisieren. Darüber hinaus will das Projekt die erforderlichen Regiepläne bereitstellen, um ein optimales Zusammenspiel aller Beteiligten, Verfahren und Anforderungen für eine erfolgreiche Kanzleiführung und Qualitätssicherung zu gewährleisten.

Die Prozessbereiche von Anwaltskanzleien gliedern sich in Führungs-, Unterstützungs-, Wertschöpfungs- und Akquisitionsprozesse. Im Rahmen des Projektauftakts wurden innerhalb dieser Bereiche zunächst weitere Prozessgruppen identifiziert. In zwölf Arbeitsgruppen begannen die Teilnehmer daraufhin, Einzelprozesse zu definieren und die jeweils bestmögliche Organisation für jeden Einzelablauf auszuarbeiten. Aus den Ergebnissen dieser Betrachtungen werden schließlich konkrete Vorschläge abgeleitet, die zu einer optimierten Kanzleiorganisation führen.

Vielversprechender Projektverlauf

Die Kombination der praktischen Erfahrungen der Teilnehmer aus den Kanzleien mit den Kenntnissen der DATEV-Fachleute sowie der langjährigen Beratungserfahrung von GeRMCONSULT führt zu guten Ergebnissen. Im Verlauf der Auftaktveranstaltung des Projekts definierten die Teilnehmer 89 typische Prozesse, die in einer Rechtsanwaltskanzlei ablaufen. Für 16 von diesen liegen inzwischen bereits Best Practice-Verfahren vor.

Die in den Arbeitsgruppen erarbeiteten Vorschläge fließen schließlich in die zweite Projektstufe, den "DATEV Praxis-Check" ein, in dem neue Arbeitsabläufe erprobt und auf ihre Effizienz aber auch auf mögliche Schwachstellen hin überprüft werden. Dabei wird auch eruiert, ob und welche Schulungsmaßnahmen für die Kanzleimitarbeiter notwendig sind. Entsprechende Maßnahmen werden ebenfalls im Rahmen des Projekts entwickelt.

Abschließend übernehmen die Projektkoordinatoren von DATEV und GeRMCONSULT die endgültige Dokumentation im Qualitätsmanagementprogramm ProCheck sowie in Form eines Textdokuments mit grafischer Ablaufdarstellung. Die Rechtsanwälte erhalten so den gesuchten Masterplan, der eine ebenso präzise wie praxisnahe Planung aller Kanzleitätigkeiten umfasst. Spezielle Seminare runden das Projekt ab, so dass die Teilnehmer auch für die Umsetzung der optimalen Organisation in ihrer eigenen Kanzlei gerüstet sind.

Kontakt

DATEV eG
Paumgartnerstr. 6 - 14
D-90429 Nürnberg
Benedikt Leder
DATEV eG
Themenbereich Technologie und Software

Bilder

Social Media