Mit der Freiburger Verkehrs AG auch an den Feiertagen mobil

Geänderte Fahrplanlagen
(lifePR) (Freiburg im Breisgau, ) Auch an den Feiertagen bietet die Freiburger Verkehrs AG (VAG) ein umfangreiches Fahrplanangebot an.

An Heilig Abend sowie an Silvester wird aufgrund des deutlich geringeren Fahrgastaufkommens bis 14.30 Uhr nach dem Samstagfahrplan gefahren. Danach fahren bis 18.30 Uhr die Straßenbahnen im 15-Minuten-Betrieb und alle Omnibuslinien im 30-Minuten-Betrieb.

Heilig Abend, 24.12.2010

Von 18.30 Uhr an verkehren alle Linien im 30-Minuten-Betrieb mit den Abfahrtszeiten stündlich "00" und "30" bis zur letzten Abfahrtszeit 0.30 Uhr ab Bertoldsbrunnen. Die Omnibuslinien nehmen die Anschlüsse an den Umsteigehaltestellen entsprechend ab. Die einzelnen Abfahrtszeiten entsprechen dem regulären Abendverkehr.

Weihnachtsfeiertage 25. und 26.

Dezember An beiden Weihnachtsfeiertagen - wie auch an Neujahr - gilt der Sonntagsfahrplan.

Silvester, 31. Dezember

Von 18.30 Uhr an gilt im Straßenbahnbereich der normale Fahrplan. Bei den Bussen bleibt es beim 30-Minuten-Takt.

In der Silvesternacht wird durchgemacht

Die VAG wird, wie schon in den Jahren zuvor, in der Neujahrsnacht über den regulären Betriebsschluss 0.30 Uhr hinaus für die Fahrgäste da sein. Im Stadtbahnnetz gibt es zusätzliche Anschlüsse um 1 Uhr und um 1.30 Uhr am Bertoldsbrunnen und weiter im Stundentakt mit den Abfahrtszeiten 2.30 Uhr, 3.30 Uhr und 4.30 Uhr. Die Stadtbahnlinie 1 verkehrt in dieser Nacht bis 4.30 Uhr sogar alle 30 Minuten.

Auch hier gilt, dass die Omnibuslinien im Stadtbereich sowie die Abnahme der Anschlüsse der Außenlinien an den Endhaltestellen entsprechend erfolgen.

Die VAG weist besonders darauf hin, dass die Anschlüsse 0.00 Uhr, 0.30 Uhr und 1.00 Uhr am Bertoldsbrunnen wegen des großen Publikumandrangs unterbrochen werden. Die Stadtbahnlinien 1, 3 und 5 Richtung Westen verkehren ab Stadttheater, die Linien 2, 3 und 5 Richtung Johanneskirche verkehren ab Holzmarkt. Die Linie 1 Richtung Osten verkehrt ab Bertoldstraße.

Alle genauen Abfahrtszeiten der Sonderbetriebstage können im Internet unter www.vag-freiburg.de abgerufen werden. Auch die landesweite Fahrplanauskunft EFA bietet die aktuellen Abfahrtszeiten.

Nachtbus Safer Traffic

Das Nachtbussystem Safer Traffic verkehrt nicht in der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember und in der Silvesternacht.

In den Nächten vom 1. auf den 2. Januar sowie in der Nacht vom 5. auf den 6. Januar fahren die Nachtbusse wie gewohnt.

Kontakt

Freiburger Verkehrs AG
Besançonallee 99
D-79111 Freiburg im Breisgau
Andreas Hildebrandt
Öffentlichkeitsarbeit
Social Media