TÜV SÜD bietet kostenlose MPU-Infoveranstaltungen

(lifePR) (München, ) Führerschein weg, Fahreignungsbegutachtung erforderlich? Da kommt es auf sachliche Informationen an. Diese gibt es bei der kostenlosen Infoveranstaltung "MPU Durchblick" der TÜV SÜD Life Service GmbH aus erster Hand.

Ob Alkohol, Drogen oder ein übervolles Punktekonto in Flensburg die Ursache war: Wer seinen "Lappen" abgeben muss, möchte ihn so schnell wie möglich zurück. Häufig führt dann der Weg über die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU). Bei manchen Fahrern wird die MPU auch fällig, um zu überprüfen, ob man ihnen die Fahrerlaubnis belassen kann oder nicht.

Was genau bei der MPU passiert und wie sie gemeistert werden kann, darüber informieren die erfahrenen MPU-Gutachter von TÜV SÜD Life Service GmbH. In den Service-Centern klären die Experten regelmäßig Fragen rund um den Führerschein. Ganz nach dem Motto: "MPU Durchblick". Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.tuev-sued.de/....

Kontakt

TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
D-80686 München
Bettina Tillmanns
Öffentlichkeitsarbeit
Pressereferentin MENSCH
Social Media