Geisenheimer Studierende als Autoren erfolgreich

Das Buch „Bordeaux & Co“ gewinnt bei den GOURMAND WINE BOOKS AWARDS 2010 in Paris
Buchcover „Bordeaux & Co“ (lifePR) (Geisenheim, ) Das Buch „Bordeaux & Co“ hat bei den GOURMAND WINE BOOKS AWARDS 2010 in Paris den ersten Platz in der Kategorie „Best Wine Book for Professionals“ für das Land Deutschland belegt. Das Buch entstand unter der Leitung von Prof. Dr. Robert Göbel und wurde von den Studierenden des Studiengangs Internationale Weinwirtschaft eigenständig entwickelt und geschrieben. Der Kornmayer Verlag hat das Buch seit Anfang 2010 im Programm.

Wie vom Präsidenten des Gourmand World Cookbook Awards , Edouard Cointreau (Madrid), heute mitgeteilt wurde, wird das Buch im März 2011 im Rahmen der Paris Cookbook Fair vorgestellt und Studierende des Semesters werden in Paris persönlich an der Veranstaltung teilnehmen. Gleichzeitig ist das Buch für den weltweiten Wettbewerb „Gourmand Best in the World“ qualifiziert, der am 2. März 2011 entschieden wird.

Die Auszeichnung bestätigt die Leistungen der Studierenden, die eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben, dass Studium und professionelles Arbeiten nicht im Widerspruch stehen.

Die jungen Autoren werfen in ihrem Erstlingswerk einen kritischen Blick auf das Weinland Frankreich und bringen dem interessierten Leser auf sehr abwechslungsreiche und anschauliche Weise die französische Weinwirtschaft näher. Weingenuss ist ebenso Thema wie Handels- und Produktionsstrukturen und Handelsstrukturen.

Kontakt

Hochschule GEISENHEIM University
Von-Lade-Str.1
D-65366 Geisenheim
Robert Lönarz
Fachbereich Geisenheim
Campus Manager

Bilder

Social Media