Rekordjahr bei Rezidor: 2010 gab es zum dritten Mal in Folge so viele Eröffnungen wie nie zuvor

Radisson Blu Hotels – Rekordjahr 2010 (lifePR) (Brüssel, ) Rezidor meldet zum dritten Mal in Folge einen Eröffnungs-Rekord: 2010 eröffnete das Unternehmen zahlreiche Luxushotels mit insgesamt 7.200 Zimmern und übertraf damit das Jahr 2008 mit 6.500 und das Jahr 2009 mit 7.100 Zimmern. "In der Zeit der globalen Krise haben wir nichts an Wachstumskraft und Schwung eingebüßt. Wir haben uns vielmehr auf eine ausgewogene und profitable Weise vergrößert und dabei stets unser Asset-light-Geschäftsmodell im Blick behalten", so Puneet Chhatwal, Senior Vice President und Chief Development Officer von Rezidor.

Zu den Highlights der Eröffnungen zählen Flaggschiffe wie das Radisson Blu Hotel, Mailand, eines der elegantesten Hotels der Stadt; das Radisson Blu Gautrain Hotel, Sandton Johannesburg im Herzen von Südafrikas wichtigstem Bankenviertel; und das luxuriöse Radisson Royal Hotel, Moskau, ehemals Hotel Ukrania, das zu den legendären "Sieben Schwestern"-Hochhäusern Stalins gehört. Überdies konnte Rezidor im April 2010 das Management der früheren Reval Hotels übernehmen, der größten Hotelkette in den baltischen Staaten (2.300 Zimmer in zehn Hotels in Lettland, Estland, Litauen und Russland). 2010 wurden zusätzlich 18 Hotels der Marke Park Inn by Radisson in europäischen Städten wie Frankfurt, Oslo und Stockholm eröffnet. Sie veranschaulichen Rezidors kontinuierlichen Erfolg darin, die Marke an den heimischen Märkten voranzutreiben.

"Für den Aufschwung und die Weiterführung unserer Erfolgsgeschichte sind wir gut positioniert. Unser Angebot wird weiter ausgebaut und die geplanten Projekte des Radisson Blu und des Park Inn by Radisson stellen die größten europäischen Projekte in ihren jeweiligen Märkten dar", so Chhatwal weiter. Innerhalb der nächsten drei Jahre sollen 20.000 neue Hotelzimmer in Europa, dem Nahen Osten und Afrika zur Verfügung stehen. Mehr als 95 Prozent dieser Vorhaben werden über Honorar- und Franchise-Verträge umgesetzt.

"Unsere Strategie für weiterhin profitables Wachstum mit Hilfe solcher unverbindlichen Verträge konzentriert sich stark auf die aufstrebenden Märkte Russlands/der GUS-Staaten und Afrikas. Diese Länder verfügen auf Grund ihrer natürlichen Ressourcen, ihres steigenden Bruttoinlandsproduktes und ihrer Unterversorgung an Hotelzimmern internationaler Marken über großes Potential", kommentiert Chhatwal. Zu den bedeutendsten Projekten für das Jahr 2011 zählt auch das zweite Hotel Missoni: Das Hotel Missoni Kuwait beeindruckt mit einem einzigartigen Design, das die kräftigen und ikonischen Muster des Missoni mit den Farben und dem Flair des Persischen Golfs verbindet. Auch Schweden erwarten zwei fantastische Eröffnungen: In Stockholm eröffnet Rezidor das Radisson Blu Waterfront Hotel mit 414 Zimmern in direkter Nachbarschaft des größten Kongresszentrums Skandinaviens und in Malmö ist für das erste Quartal die Eröffnung eines neuen Park Inn geplant.

Weitere Informationen zu Radisson Blu Hotels in Stralsund, Hotels in Dresden und Hotels auf Rügen finden Sie unter finden Sie unter http://www.radissonblu.de.

Kontakt

The Rezidor Hotel Group
Avenue Du Bourget 44
B-1130 Brüssel
Christiane Reiter
Corporate Communicationsp
Director

Bilder

Social Media