Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2011 - die Nr. 1 in Baden

Fahrt ins Glück: Verleiher stellen ihre Fahrzeuge aus / Modenschau: über 30 Models präsentieren Trends in den Braut- und Festmoden für kleine und große Größen / Verlosungsaktionen mit attraktiven Preisen
(lifePR) (Karlsruhe, ) Es führen viele Wege zum Glück - und diese lassen sich mit den unterschiedlichsten Fahrzeugen bestreiten: Auf den Karlsruher Hochzeits- und Festtagen - 15. bis 16. Januar 2011 im Kongresszentrum Karlsruhe - informieren Aussteller über den Verleih von Fahrzeugen. Das Spektrum reicht von der Fahrrad- Rikscha und dem Cityseg über die Kutsche bis hin zum Porsche 911 (997) Carrera Cabrio und der Luxusstrechlimousine.

Welche Details sind bei der Planung der Feier zu beachten? Welche Locations entsprechen den persönlichen Vorstellungen? Welche neuen Gestaltungsarten gibt es bei der Dekoration? - Zu diesen und weiteren Fragen erhalten die Messebesucher bei 160 Ausstellern Antworten, Tipps und neue Ideen. Gemeinsam bieten diese auf den drei Ebenen der Stadthalle ein breites Ausstellungsspektrum von Hochzeitsagenturen, Unterhaltungskünstlern und Bands über Locations, Gastronomie und Konditoreien bis hin zu Braut- und Festmode und Schmuck an. Auch das Standesamt zeigt auf der Messe Präsenz. Hier können sich Besucher beraten lassen und so einen Gang zum Amt sparen. Weiterhin ist es möglich, sich einen Wunschtermin für die Eheschließung vormerken zu lassen und einen Termin für die Anmeldung der Eheschließung zu vereinbaren.

"Auch 2011 werden die Karlsruher Hochzeits- und Festtage mit ihrem vielfältigen Angebot als Nr. 1 in Baden wieder überzeugen. Mit den professionellen Modenschauen, Schnuppertanzworkshops, der Brautstrauß-Schau und den attraktiven Verlosungsaktionen haben wir einige Highlights im Rahmenprogramm. Weiterhin wird am 15. Januar der Diplom Psychologe Michael Thiel zu Gast sein und Fragen zum kleinen, großen Unterschied zwischen Mann und Frau beantworten", erklärt Beate Frères, Bereichsleiterin Eigenmessen und -kongresse der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH.

Modenschau: über 30 Models präsentieren Trends in den Braut- und Festmoden für kleine und große Größen

In diesem Jahr ist die Modenschau das Highlight der Karlsruher Hochzeits- und Festtage: Über 30 Models der internationalen Modenschauagentur Top S. werden die Trends in den Braut- und Festmoden - und dies erstmals auch für große Größen -, sowie Dessous, Accessoires und weitere Produkte präsentieren. Die professionell choreographierte Show mit Comedy-Einlagen und Gesang wird Besucher samstags zweimal (12:00 Uhr, 15:30 Uhr) und sonntags dreimal täglich (11:00 Uhr, 13:30 Uhr und 16:00 Uhr) in ihren Bann ziehen.

Zusätzlich zu den neuen Kleiderkollektionen präsentiert die Brautboutique Jacqueline eine neue eigene Kollektion an Braut- und Abendmoden, speziell für die großen Größen ab Größe 46 bis Größe 60, im Rahmen der Modenschau und an ihrem Stand. Die Kleider haben eine spezielle hochwertige Verarbeitung, die eine einmalige Passform ermöglicht: Durch die Mieder und diverse Nähte, die gezielt eingesetzt sind, wird die Figur optisch optimal kaschiert. Das Design orientiert sich an der modernen Braut mit einem hohen Anspruch an Qualität und Passform.

Den Trend zur Romantik zeigen die Kleider des Brautmodengeschäfts Silhouette Hochzeitsmode by Natascha: Die Korsagen sind aus einem durchsichtigen, leicht glänzenden Stoff und mit Swarovski-Kristallen bestickt. Die weiten Röcke sind aus leichten, duftigen Stoffen. Ihre Kombination vermittelt unbeschwerte Leichtigkeit. Kurze Kleider sowie lange Kleider, die man mit wenigen Handgriffen zum Minikleid ändern kann, liegen ebenfalls im Trend. Die Farben Creme und Weiß sind nach wie vor beliebt.

Erstmals präsentiert die CUP DessousLounge aus Pforzheim Dessous, Korsetts und modische Strümpfe an ihrem Stand und im Rahmen der Modenschau. Das Fachgeschäft für Damen-Unterwäsche, Dessous und Strümpfe bietet u. a. Dessous und Lingerie in den Konfektionsgrößen 34 - 46 und Anschlussgrößen, handgefertigte Korsetts als klassische Schnürkorsetts oder als Reißverschlusskorsetts in modischen oder klassischen Schnitten und Farben und in Materialien von Leder bis Seide. Als besonderen Service bietet die CUP DessousLounge eine spezielle Dessous- und Passform-Beratung für die Hochzeit an.

Insgesamt präsentieren rund 20 Aussteller die aktuellen Trends der Braut- und Festmode, Herren- und Kinderbekleidung, Dessous und weitere Accessoires.

Verlosungsaktionen mit attraktiven Preisen

Das eigene Glück selbst in die Hand nehmen - das können Besucher bei den Verlosungsaktionen auf den Karlsruher Hochzeits- und Festtagen 2011. Als 1. Preis stellt die Unternehmensgruppe Karlsruhe-Hochzeit.de einen Gutschein im Wert von 3.333 Euro zur Verfügung: Diesen können die Gewinner bei den Unternehmen des Hochzeitsportals für Braut- und Herrenmode, Fotografie und Videoaufnahme, Konditorei, Reise, Cocktailservice und Drucksachen einlösen. Weitere attraktive Preise haben die Aussteller der Karlsruher Hochzeits- und Festtage gestiftet: u. a. einen Gutschein im Wert von 1.250 Euro für Schönheitsbehandlungen von foraesthetic Lounge Karlsruhe, einen Gutschein für exklusives Entertainment & Musik mit der Sängerin Nancy aus Toronto, ein Tanzjahr in der Tanzschule Vollrath-Tönnies, eine Übernachtung in der Hochzeitssuite mit 5-Gang-Feinschmeckermenü und korrespondierenden Weinen im Hotel & Restaurant Villa Hammerschmiede, eine Übernachtung für zwei Personen inklusive Frühstück im Waldknechthof, ein Candle- Light-Dinner für zwei Personen in der Schänke von Schloss Eberstein Restaurant & Hotel.

Weitere Informationen sind unter www.karlsruher-hochzeitstage.de zu finden

Veranstaltungsort:

Kongresszentrum Karlsruhe, Festplatz 9, 76137 Karlsruhe

Öffnungszeiten:

Samstag, 15. Januar, und Sonntag, 16. Januar 2011, 10:00 - 18:00 Uhr

Eintrittspreise:

Tageskarte: 9,00 €
Tageskarte Onlineshop: 7,00 €
Ermäßigte Karte: 7,00 € (Studierende, Schüler, Rentner, Menschen mit Behinderung oder gegen Gutschein-Vorlage)
Nachmittagskarte (ab 16:00 Uhr): 6,00 €

Kontakt

Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK)
Festplatz 9
D-76137 Karlsruhe
Daniela Lang
Isabelle Bohnert
Abt. Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Protokoll
Pressereferentin
Social Media