Folienboxen mit wechselbarem Inlay

Die tolle Geschenkidee - Individuelle Verpackungen selbst gestalten.
(lifePR) (Rohrbach, ) Diese tollen Geschenkverpackung aus Folie lassen sich kinderleicht nachbasteln. Die Inlays kann man aus verschiedenen Papiervarianten je nach Geschmack gestalten und verändern. So hat man für jeden Anlass die passende Geschenkverpackung, die nach dem Öffnen wieder verwendet werden kann.

Idee und Realisation: Carmen Fichtner

Material:
-Windradfolie, 330 x 430 x 0,4 mm
-Doppelklebefolie
-Leinenstrukturpapier bordeaux, Design-Papier, creme / dunkelrot "Streifen"
-Serviette "Love is in the air", "Rentiergespann", "Rosen"
-Doppelklebeband Tacky spezial, klar transparent
-2 Blatt weißes Papier DIN-A4
-Schneidematte
-Prickel Ziehnadel
-Alulineal
-Spachtelset (Spachtel groß)
-Hobbymesserset
-Schere, 18 cm
-Schneideschablone (PDF-Datei zum Ausdrucken)

Kurzanleitung:

Folienbox:

Die Windradfolie auf die Musterschablone legen, mit der Prickelnadel und dem Lineal alle Linien nach zeichnen und danach mit der Schere und dem Cuttermesser alle Teile ausschneiden.

Die seitlichen und unteren Kanten mit Doppelklebeband versehen, alle gestichelten Linien knicken und die Box zusammenkleben.

Papierbox:

Die Papiermusterschablone auf das Papier legen, mit der Prickelnadel und dem Lineal alle Linien nachzeichnen und den Abdruck mit der Schere ausschneiden.

Die seitlichen und unteren Kanten mit Doppelklebeband versehen, alle gestrichelten Linien knicken, die Papierbox zusammenkleben und in die Folienbox stellen.

Folienbox:

Auf zwei DIN-A4-Blätter Doppelklebefolie kleben und mit der Spachtel glatt streichen.

Danach die Papiermusterschablone auf das Papier legen, mit der Prickelnadel und dem Lineal alle Linien nachzeichnen und den Abdruck mit der Schere ausschneiden.

Mit dem Cuttermesser vorsichtig nur die rosa Folie der seitlichen und unteren gestrichelten Linien nachziehen, die rosa Folie von den Mittelteilen und der Bodenplatte abziehen, die oberste Serviettenlage auflegen, glatt streichen und die restliche Serviette abschneiden.

Die rosa Folie von den seitlichen und unteren Kanten abziehen, knicken, die Serviettenbox zusammenkleben und in die Folienbox stellen.

EFCO-Kreativprodukte finden Sie beim gut sortierten Fachhändler (Fachhändlerliste auf www.efco.de).

Kontakt

hobbygross Erler GmbH
Große Ahlmühle 10
D-76865 Rohrbach
Marion Ludwig
Marketing
PR- / Pressearbeit

Dateien

Social Media