Focus Nachhaltigkeit auf der Heimtextil 2011: TrueStuff präsentiert skandinavische Biobettwäsche in Designerqualität

TrueStuff Biobettwäsche - Kissenstapel Dessins (lifePR) (Tilst, ) Nach Jahren unkritischen Konsums sind Umweltbewusstsein und soziale Verantwortung wieder "in". "Die neue Konsumlandschaft ist geprägt von Qualität, Langlebigkeit, Nachhaltigkeit und Sinnhaftigkeit", formuliert das Heimtextil-Trendbuch 2011 und so widmet die Messe im Januar dem Thema einen eigenen Schwerpunkt. Dennoch ist das Angebot an ökologischen und nachhaltig produzierten Heimtextilien im Vergleich zum Gesamtmarkt noch gering. Zu den Vorreitern in Sachen Biobettwäsche gehört die dänische Textildesignerin Hanne Sall, die mit TrueStuff vor drei Jahren ihre eigene Marke herausgebracht hat. TrueStuff - Bettwäsche unterscheidet sich deutlich vom Biodesign älteren Stils. Bewusst reduzierte, sachliche Muster, dezente Farben in Weiß-, Nude-, Braun- oder Grautönen und Liebe zum Detail bestimmen die Kollektion. Besonderen Wert legen die beiden Inhaberinnen Hanne Sall und Mette Lyngsø auf beste Verarbeitung, hervorragende Stoffqualität und ausgefallene Naturknöpfe als I-Punkt des Ganzen. Alle Stoffe werden exklusiv für TrueStuff gewebt, die Verarbeitung der Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau erfolgt ausschließlich in Europa mit Schwerpunkt Deutschland. So können höchste Umweltstandards eingehalten und faire Entlohnung gesichert werden. Die Kollektion mit neuen Dessins für die kommende Saison ist auf der Heimtextil Frankfurt vom 12.-15. Januar 2011 in Halle 11.1 Stand A70 zu sehen.

Kontakt

TrueStuff.dk
Langhoejvej 1
DK-8381 Tilst
Margit Mederer-Lahntroch
Social Media