Tag der Bildung am 22. Januar in Chemnitz

Stop und hop durch die Stadt
(lifePR) (Nürnberg, ) Am 22. Januar 2011 laden Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer und Agentur für Arbeit herzlich zum "Tag der Bildung 2011"ein. Alle drei Institutionen öffnen in der Zeit von 9 bis 15 Uhr in Chemnitz ihre Türen für künftige Azubis, interessierte Eltern und Lehrer. Wo der Besucher seine Erkundungstour startet, spielt dabei keine Rolle, denn ein kostenloser Shuttle-Bus bringt an diesem Tag interessierte Gäste quer durch die Stadt. Mit dabei sind 180 Ausbildungsbetriebe aus allen Branchen. Sie zeigen, was die Region zu bieten hat und informieren über Wissenswertes rund um Berufe, Ausbildungsplätze und Aufstiegschancen. Für Schüler, die 2011 ihre Ausbildung starten wollen, lohnt es sich, die Bewerbungsmappen gleich mitzubringen. Wer noch Zeit bis zum Ausbildungsstart hat, wird von der Vielfalt der beruflichen Möglichkeiten begeistert sein und kann sich ganz in Ruhe individuell beraten lassen. Der Tag der Bildung setzt auf wirtschaftsnahe Berufsorientierung und wird seit zwölf Jahren traditionell von Handwerkskammer und Industrie- und Handelskammer gepflegt. Die Agentur für Arbeit ist in diesem Jahr erstmals mit an Bord.

Highlights der Handwerkskammer Chemnitz
Limbacher Straße 195
09116 Chemnitz

- Ausbildungsmesse für Handwerksberufe
- Offene Türen: Alle Lehrwerkstätten im Bildungs- und Technologiezentrum sind geöffnet. Schauen, Fragen und Ausprobieren inklusive.
- Bewerbungscheck: Profis geben Tipps für die perfekte Bewerbungsmappe
- Vorstellungsgespräch: Tipps und Übungen
- Frisuren- & Kosmetikberatung: Styling für Vorstellungsgespräch/Bewerbungsfoto Bewerbungsfotos: professionell und kostengünstig
- Konditoren-Meisterstücke: Köstliche Abschlussarbeiten, vorgestellt von den angehenden Konditormeistern. Naschen ist leider nicht erlaubt.
- Schauwerkstatt: Drechsler und Holzspielzeugmacher zeigen, wie die typischen erzgebirgischen "Männeln" entstehen.

Highlights der Industrie- und Handelskammer Chemnitz
Str. der Nationen 25
09111 Chemnitz

- Ausbildungsmesse für Industrie- und Handelsberufe
- Ausbildungsatlas 2011: nagelneue, kompakte Übersicht der Ausbildungsbetriebe
- Individuelle Beratung zu allen Fragen der Berufsausbildung in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsberufen
- Studiengänge: praxisorientierte Studiengänge mit Zukunft
- Jugendberatungsstelle: individuelle Beratung
- Bewerbungsservice: Tipps und Check der Bewerbungsmappen
- Future Truck der TU Chemnitz
- Floristisches Training zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung

Highlights der Agentur für Arbeit Chemnitz
Berufsinformationszentrum
Heinrich-Lorenz-Str. 20
09129 Chemnitz

- Ausbildungsmesse für
- Medizinische und sozialpflegerische Berufe
- Berufe in der Apotheke
- Öffentlicher Dienst - Universität, Stadtverwaltung, Arbeitsagentur, Finanzamt
- Grüne Berufe, wie Landwirte, Tierwirte, Gärtner, Florist
- Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte, Steuerfachangestellte

- Offene Türen in der Altenpflege
Erfahrenen Pflegern über die Schulter schauen: Sechs Chemnitzer Pflegeeinrichtungen öffnen ihre Türen für alle, die gern praktisch erleben möchten, worauf es in der Altenpflege ankommt. Kostenloser Shuttle-Service ab/an Arbeitsagentur inklusive

- Berufsberatung und Vermittlung von Lehrstellen
- Bewerbungsmappen-Check
- Fragestunde mit Experten zu finanziellen Hilfen, Ausbildung in der Pflege u.v.m.

Kontakt

Bundesagentur für Arbeit
Regensburger Straße 104
D-90478 Nürnberg
Michaela Barthel
Agentur für Arbeit Chemnitz
Angela Grüner
Industrie- und Handelskammer Chemnitz
Katrin Hilbert
Handwerkskammer Chemnitz
Social Media