»Zauberhafter Orient«

SO 23.01.11 / 11.00 und 15.00 Uhr / Konzerthaus Berlin, Kleiner Saal
(lifePR) (Berlin, ) Wenn ein Musiker überhaupt als Reiseführer in die Welt der Musik taugt, ist es Fazil Say. Und das sieht der türkische Vollblutmusiker ganz genau: »In meinem ganzen Leben fühle ich mich in Deutschland, in Europa, oder sagen wir mal allgemeiner: im Westen, als ein Botschafter türkischer Musik. Doch wenn wir eine Tournee durch Südostanatolien oder Ostanatolien machen und die Kinder dort Beethoven oder Mozart hören, ist das auch eine Botschaft, eine wichtige Begegnung. Die Rolle des Botschafters hatte ich bis jetzt mein ganzes Leben hindurch.«

Im Rahmen seiner Residency am Konzerthaus Berlin nimmt Fazil Say nun Familien mit Kindern ab 6 Jahren mit auf eine Reise an den Bosporus. Unter dem Titel »Zauberhafter Orient« innerhalb der Reihe »Entdeckungsreisen in die Welt der Musik« macht er sich gemeinsam mit türkischen Musikern, die auf landestypischen Instrumenten spielen werden, und Musikern des Konzerthausorchesters Berlin auf die Suche nach den Besonderheiten der türkischen Musik. Fazil Say muss es wissen - ist er doch nicht nur mit dieser Musik aufgewachsen, sondern bezieht auch als Komponist immer wieder Originalmusik in seine Werke mit ein.

Kinder: Ohren auf!

Junior

Entdeckungsreisen in die Welt der Musik
»Ein Ausflug an den Bosporus«

Fazil Say Klavier
Sibel Egilmez Gesang
Ulrike Petersen Violine
Özgür Ersoy Baglama
Serdar Saydan Perkussion
Gabriele Nellessen Moderation

Kontakt

Konzerthaus Berlin
Gendarmenmarkt
D-10117 Berlin
Lena Mattern
Assistenz Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media