Weltpremiere auf der CMT: Wilk Sondermodell Vida Natura 400 FD

Viele Wohlfühl-Extras und optionales „Natura Paket“ sorgen für Wellness-Feeling
(lifePR) (Jandelsbrunn, ) Die Marke Wilk startet mit einem Paukenschlag ins neue Jahr: Rosi Mittermeier und Christian Neureuther präsentieren erstmalig ihr selbst desingntes Sondermodell Wilk Vida Natura 400 FD einem breiten Fachpublikum. Ausgestattet mit einer innovativen Sitzgruppen- Lösung und einem großzügigen Wellness-Bad bietet der kompakte 2-Personen-Caravan alles was das Outdoor-Herz begehrt. Die Enthüllung durch die beiden Markenbotschafter findet während der CMT 2011 im Rahmen der Pressekonferenz der Knaus Tabbert GmbH am Samstag, den 15. Januar 2010, um 11 Uhr in Halle 1, am Stand A 32 statt.

Bei der Konzeption des Sondergrundriss Wilk Vida Natura 400 FD standen vor allem die Attribute Wohlfühlen, Komfort, Erfahrung und Zuverlässigkeit im Vordergrund. Diese werden zusätzlich unterstützt durch das optionale „Natura Paket“, das unter anderem folgende Extras enthält:

• Rollos mit Natur-Grafik
• Außengrafik „Outdoor“
• Ambiente Beleuchtung
• 70-Liter-Frischwassertank (statt 45 Liter)
• fahrbarer 25-Liter-Abwassertank
• Fahrradträger Deichsel 2 Räder
• Außendusche
• Wanduhr mit Barometer
• 12-V-Mobilanlage
• TV-Halterung
• praktische Halterung für Regenschirm, Nordic-Walking-Stöcke

Ab Februar 2011 werden die ersten Fahrzeuge über autorisierte Händler des Herstellers in Deutschland vertrieben.

Kontakt

Knaus Tabbert GmbH
Helmut-Knaus-Str. 1
D-94118 Jandelsbrunn
Alexander G. Wehrmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
PR-Manager
Social Media