Eurosport und Bundesliga verlängern TV-Vertrag

Eurosport sichert sich exklusive Live Bundesliga-Rechte bis 2015 in 22 Ländern und Territorien Europas
(lifePR) (München, ) Die Eurosport Gruppe und die DFL Sports Enterprises GmbH haben ihre bestehende Zusammenarbeit verlängert und einen Vertrag zur Ausstrahlung der Fußball Bundesliga für drei weitere Saisons unterzeichnet. Demnach wird die deutsche Bundesliga auch von 2012 bis 2015 in 22 Ländern in Nord-, Ost- und Mitteleuropa live und exklusiv bei Eurosport 2 und Eurosport 2 HD übertragen. Die Vereinbarung erneuert den seit 2009 bestehenden Vertrag und beinhaltet die exklusiven Ausstrahlungsrechte im TV und digital sowie die Sublizensierungsrechte für alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga für die Saisons 2012-13, 2013-2014 und 2014-2015.

Der Vertrag zwischen DFL und der Eurosport Gruppe bezieht sich auf diese 22 Länder bzw. Territorien: Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Island, Kosovo, Kroatien, Lettland, Litauen, Mazedonien, Montenegro, Norwegen, Polen, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Serbien, Tschechische Republik und Ungarn.

Eurosport 2 hat sich in den entsprechenden Regionen als der Sportsender für Bundesliga-Fußball etabliert und setzt seine exklusive und ausführliche Berichterstattung fort. Insgesamt fünf Live-Spiele pro Woche, eine wöchentliche Highlight-Sendung sowie Magazine, Interviews und Analysen von Top-Experten stehen auf dem Programm.

2005 gestartet, ist Eurosport 2 heute einer der am schnellsten wachsenden Pay TV-Sender in Europa und erreicht bereits 48 Mio. TV-Haushalte in 47 Länder. Der Sender mit über 2000 Live-Stunden ist in den entsprechenden Regionen auch in HD zu empfangen. Die Bundesliga-Live-Spiele werden auch im Eurosport Player, dem Web-TV Angebot der Eurosport Gruppe, übertragen. Der Zugriff auf die Bundesliga-Berichterstattung begrenzt sich auf User aus den 22 bereits erwähnten Ländern und Territorien.

Stimmen zur Vertragsunterzeichnung:

Laurent-Eric Le Lay, Präsident der Eurosport Gruppe erklärt: "Wir freuen uns sehr, unsere Partnerschaft mit der DFL zu verlängern und den Sportfans in Nord-, Ost- und Mitteleuropa auch weiterhin das Beste vom deutschen Fußball zeigen zu können. Eurosport 2 überträgt die Bundesliga seit 2009 und bereits in den ersten beiden Saisons haben unsere Übertragungen und Promotion signifikant dazu beigetragen, die Reichweite und Bekanntheit außerhalb Deutschlands deutlich zu erhöhen. Wir sind überzeugt davon, dass die Bundesliga noch mehr Potential hat. Die Vertragsverlängerung mit der DFL unterstreicht die Strategie von Eurosport 2, Premium-Sportrechte zu akquirieren und regionale Angebote des Senders auszubauen."

Jörg Daubitzer, Managing Director, DFL Sports Enterprises ergänzt: "Wir sind sehr erfreut über die Verlängerung unserer erfolgreichen Zusammenarbeit. Eurosport ist ein etablierter und hoch geschätzter Partner, der die Bundesliga als Premium-Produkt auf einem sehr hohen Standard präsentiert. Die Vereinbarung deckt für uns wichtige Schlüsselmärkte ab und entspricht der wachsenden internationalen Bedeutung und Wertschätzung der Bundesliga."

Kontakt

EUROSPORT - A Discovery Brand
Sternstraße 5
D-80538 München
Heike Gruner
Eurosport Presse
Susanne Jahrreiss
DFL Sports Enterprises
Social Media