"Luis Trenker Style Night" bereitet die Bühne für den neuen Range Rover Sport Fashion

Schickes Sondermodell mit reichlich Extraausstattung
(lifePR) (Schwalbach / Ts., ) Perfekte Bühne für einen schicken Neuling: Auf der Kollektionspräsentation des Winter 2011 im Rahmen der "Luis Trenker Style Night" feiert der neue Range Rover Sport Fashion heute seine Premiere. Das auffällig gestylte und reichhaltig ausgestattete Sondermodell wird das Fest der alpinen Modemarke im Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz als Ehrengast bereichern - unmittelbar danach ist der auf 50 Einheiten limitierte Range Rover Sport Fashion bei den deutschen Land Rover-Vertragshändlern erhältlich.

Schick, dynamisch, modern: Für die alpine Lifestyle-Modemarke Luis Trenker gelten diese Eigenschaften ebenso wie für den erfolgreichen "Sports Tourer" Range Rover Sport. Es lag daher auf der Hand, dass die Kooperationspartner Luis Trenker und Land Rover bei der Präsentation des jüngsten Sondermodells eng zusammenrücken.

Der Schauplatz hätte dabei kaum schöner ausfallen können - schließlich feiert Luis Trenker sein Zehnjähriges Bestehen und die Zwanzigste Kollektion im Rahmen einer "Style Night" im prachtvollen Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz. Gästen und VIPs zeigt sich der neue Range Rover Sport Fashion dabei bereits zum Empfang im Innenhof des Künstlerhauses in seiner glanzvollen Optik.

Attraktivität noch einmal erhöht

Denn die Verantwortlichen der britischen Geländewagenmarke haben dem Sondermodell eine Vielzahl zusätzlicher Details mit auf den Weg gegeben, die die Attraktivität des ohnehin bereits markanten Range Rover Sport nochmals erhöhen. So besitzt das neue Fashion-Modell beispielsweise einen Maschengitter-Kühlergrill und seitliche Lufteinlässe in noblem Schwarz - sie passen perfekt zum in "Santorini Black" gehaltenen Metalliclack. Darüber hinaus wurden die Scheiben ab der B-Säule mit einer dunklen Tönung versehen und das Fahrzeug auf 20-Zoll-Leichtmetallfelgen mit fünf Speichen in "Diamond Turned Finish" gestellt.

Höchsten modischen Ansprüchen wird der Innenraum des Range Rover Sport Fashion ebenfalls vollauf gerecht. Zur Zusatzausstattung zählen hier unter anderem perforierte Premium-Ledersitze mit farblich abgesetzten Nähten, zusätzliche Lederauflagen an der Instrumententafel und den Türverkleidungen, Premium-Teppichmatten mit Ledereinfassung und Dekorelemente in "Figured Ebony".

Komfortabel und verwöhnend

Die eher praktische Seite des neuen Sondermodells betonen daneben Ausstattungsdetails wie ein elektrisches Glas-Schiebe-Hebe-Dach, ein beheizbares Lederlenkrad, eine Abblendautomatik für die Scheinwerfer, das praktische "Surround"-Kamerasystem mit fünf Rundum-Digitalkameras oder ein Winterkomfortpaket mit Heizungen für Vorder- und Rücksitze, Windschutzscheibe und Scheibenwischerdüsen.

Ohnehin müssen die Passagiere des Range Rover Sport Fashion keinerlei Abstriche im Hinblick auf Komfort und Sicherheit machen. Denn das neu aufgelegte Sondermodell basiert auf der üppig ausgestatteten Version 3.0 TDV6 HSE, die serienmäßig zum Beispiel vielfach elektrisch verstellbare Sitze, Edelstahl-Einstiegsleisten, elektrisch einklappbare Außenspiegel, Einparkhilfen vorn und hinten, ein hochwertiges Audiosystem und ein integriertes Telefonsystem mit Bluetooth-Funktion an Bord hat.

Auch auf Seiten der Technik kann das Sondermodell vielfach glänzen. So wird es von einem modernen und effizienten 3,0-Liter-V6-Twinturbo-Diesel angetrieben, der 180 kW (245 PS) Leistung harmonisch in Einklang bringt mit für diese Klasse betont günstigen Verbrauchs- und Emissionswerten. Für hohe Fahrdynamik und perfektes Handling bürgen zudem das mit Luftfederung bestückte Fahrwerk sowie eine Vielzahl elektronischer Fahrhilfen zur Optimierung von Stabilität und Sicherheit.

Abgerundet wird die Attraktivität des Range Rover Sport Fashion mit einer wettbewerbsfähigen Preisgestaltung: Für das neue Sondermodell gilt eine Preisempfehlung von 73 300 Euro, woraus ein Kundenvorteil von exakt 2000 Euro erwächst. Höchste Exklusivität ist dabei gewährleistet, denn die Auflage der Sonderedition ist auf ganze 50 Fahrzeuge beschränkt.

Nach seinem Debüt auf der "Luis Trenker Style Night" am 17. Januar im Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz rollt der neue Range Rover Sport Fashion sofort weiter zur nächsten Präsentation - in die Ausstellungsräume der deutschen Land Rover-Partner.

Weitere Informationen und Fotos erhalten Sie unter http://media.landrover.de

Kontakt

Land Rover Deutschland GmbH
Am Kronberger Hang 2a
D-65824 Schwalbach / Ts.
Andrea Leitner-Garnell
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media