Neuer Premiumwanderweg an der Südlichen Weinstrasse

Annweilerer Burgenweg vom Deutschen Wanderinstitut zertifiziert
(lifePR) (Landau in der Pfalz, ) Wandern auf Pfaden der Geschichte, einen Landstrich mit allen Sinnen erleben, der einstmals zu den bedeutendsten Orten des Mittelalters gehörte. Dies ist das Motto des ersten Premiumwanderweges der Trifelsstadt Annweiler, eines gemeinsamen Projektes des Verkehrsvereins Annweiler, der Generaldirektion Kulturelles Erbe und dem Forstamt Annweiler. Der Annweilerer Burgenweg verbindet die drei staufischen Burgen Trifels, Anebos und Scharfenberg.

Geführt oder auch selbständig können sich die Wanderer auf eine historische Spurensuche begeben und sich über eine Zeit informieren, in der die drei Burgen wichtige Stützpunkte der staufischen Herrschaft waren. Herrliche Ausblicke, abwechslungsreiche Wege und schön gestaltete Ruheplätze machen die Wanderung zu einem echten Erlebnis.

Der am 1. Mai 2010 offiziell eröffnete, etwa 7,5 Kilometer lange Rundwanderweg wurde zwischenzeitlich vom Deutschen Wanderinstitut zertifiziert und in die Riege der Premiumwanderwege aufgenommen. Das "Deutsche Wandersiegel" macht die Qualität eines Wanderweges auf der Basis ständig aktualisierter Wandererbefragungen quantitativ messbar. Ein umfangreicher Kriterienkatalog ermöglicht es, die Stärken und Schwächen eines Wanderweges möglichst genau und objektiv zu erfassen. Die bewerteten Wege lassen sich so in ihrer Qualität und ihrem Erlebnischarakter direkt miteinander vergleichen.

"Mit dem Annweilerer Burgenweg wurde ein hervorragendes Ergebnis erzielt, auf das die Trifelsstadt wirklich stolz sein kann", so der Vorsitzende des Verkehrsvereins und Stadtbeigeordnete Thomas Hierschbiel. Das deutsche Wandersiegel wird für die Dauer von drei Jahren verliehen, eine Nachzertifizierung nach deren Ablauf garantiert den hohen Qualitätsstandard auch in Zukunft. Mit der Errichtung des "Richard Löwenherz Weges" soll an den Erfolg des Burgenweges schon im Jahre 2011 angeknüpft werden. Mittelfristig soll ein weiterer, der "Kaiser Friedrich Weg" das Trio Annweilerer Premiumwanderwege vervollständigen.

Die Südliche Weinstrasse verfügt übrigens auch über einen zweiten ausgezeichneten Premiumwanderweg: die Pfälzer Hüttentour, die von Albersweiler ausgehend auf 18 km Länge 5 Hütten miteinander verbindet.

Weitere Informationen im Büro für Tourismus Annweiler, Meßplatz 1, 76855 Annweiler, Tel 06346/2200, Fax 06346/7917, e-Mail info@trifelsland.de und im Internet unter www.trifelsland.de.

Kontakt

Südliche Weinstrasse e.V.
An der Kreuzmühle 2
D-76829 Landau in der Pfalz
Anita Ballweber
Zentrale für Tourismus
Social Media