Dekorative Vogelhäuschen

Holzhäuschen in neuem Flair
(lifePR) (Rohrbach, ) Der Frühling ist bald da und die Natur erwacht zu neuem Leben. Was läge hier näher, als etwas für Draußen zu basteln? Wie wäre es mit schönen, selbst verzierten Vogelhäuschen aus Holz? Mit diesem Bastel-Tipp von efco lassen sich die nützlichen Blickfänge kinderleicht selbst herstellen.

Idee und Realisierung: Lisa Mayer-Fritsch

Material:
- Vogelhäuschen, rund
- Vogelhäuschen, rechteckig
- Vogelhäuschen, quadratisch
- Decoupaint NEW blaugrün, dunkelviolett, weiß, türkis
- Serviette, Glücksklee
- Serviette, ladys and birds
- Serviette, Vogelhäuschen
- Pinsel, Synthetikhaar
- Kompaktmedium, Decoupage
- Schere universal
- FolkArt Lack wetterfest, glänzend
- FolkArt Lack, wetterfest, matt

Anleitung:

Die Aufhängeschlaufe der Vogelhäuschen vor dem Bearbeiten mit etwas Kreppband abkleben. Die Wände der Vogelhäuschen werden mit der weißen Decoupaint New grundiert.

Um die Dächer der Vogelhäuschen bunt zu streichen ist keine Grundierung mit der weißen Decoupaint nötig, die bunte Farbe kann direkt auf das Holz gestrichen werden, sie ist hochdeckend.

Ist die Farbe getrocknet können die Wände der Häuschen mit dem Kompaktmedium gestrichen werden, kurz antrocknen lassen.

Die Servietten zuschneiden, und mit dem Kompaktmedium auf den Wänden der Häuschen rundherum fixieren, anschließend trocknen lassen.

Für den Aussenbereich die Vogelhäuschen mit dem FolkArt Lack matt oder glänzend streichen.

EFCO-Kreativprodukte finden Sie beim gut sortierten Fachhändler (Fachhändlerliste auf http://www.efco.de).

Kontakt

hobbygross Erler GmbH
Große Ahlmühle 10
D-76865 Rohrbach
Marion Ludwig
Marketing
PR- / Pressearbeit
Social Media