Deutsche Flughäfen als Erlebniswelten - Shopping und Unterhaltung am Airport

(lifePR) (Leipzig, ) Wer einen Ausflug zum Flughafen unternimmt, muss nicht zwangsläufig verreisen wollen. Viele Flughäfen sind inzwischen wahre Einkaufsparadiese. So laden zahlreiche Geschäfte und Restaurants zum Bummeln, Shoppen und Essen ein. Das Flugportal fluege.de informiert über Freizeitmöglichkeiten auf Flughäfen.

Das Ausflugsziel Flughafen ist nicht nur Startpunkt zahlloser Reisen, sondern bietet für Besucher inzwischen vielfältige Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben. Auf Besucherterrassen haben Gäste zum Beispiel die Gelegenheit, sich die Starts und Landungen vieler Maschinen anzusehen. Dies ist für Groß und Klein - unabhängig von der persönlichen Flugerfahrung - ein Erlebnis. Außerdem werden Besucher im Rahmen von Besichtigungstouren hinter die Kulissen geführt. Zu Fuß oder per Bus lernen Interessierte dabei den Alltag auf deutschen Flughäfen kennen.

Der Flughafen München bietet seinen Besuchern eine ganz besondere Attraktion. So lockt jedes Jahr ein Weihnachtsmarkt zahlreiche Gäste an. Sogar eine Eisbahn steht regelmäßig zur Verfügung. In Berlin öffnet die Internationale Luftfahrt-Ausstellung alle zwei Jahre ihre Tore. Auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld ( http://www.fluege.de/... ) können dann zum Beispiel Passagiermaschinen betrachtet werden.

Für alle, die gern zu Fuß unterwegs sind, lohnt sich der Düsseldorfer Flughafen, denn Deutschlands drittgrößter Airport ist nicht nur von innen interessant. Ein Wanderweg führt vom Flughafenbahnhof aus um das Gelände herum.

Weitere Informationen: http://news.fluege.de/...

Kontakt

Unister Holding GmbH
Barfußgäßchen 11
D-04109 Leipzig
Lisa Neumann
Unister GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media