Immonet startet neue crossmediale Werbekampagne

Kampagne (lifePR) (Hamburg, ) Mit einer integrierten Werbekampagne im zweistelligen Millionenbereich geht Immonet am 11. Mai 2011 in die Markt-Offensive.

Ob großzügige Villa oder Zweizimmerwohnung mit Mini-Balkon: Jeder Immobiliesuchende hat seine ganz eigene Vorstellung von den perfekten vier Wänden im Kopf. Genau darauf zielt die neue Botschaft von Immonet ab: "Was Sie im Kopf haben, haben wir im Netz".

Diese Aussage begeistert auch Geschäftskunden, denn Deutschlands beliebtestes Immobilienportal* bietet alles, was sich professionelle Anbieter wünschen: Exzellenten Service, starke Partner, hohe Reichweite und Nachfrage sowie zufriedene Nutzer - und eine aufmerksamkeitsstarke Werbekampagne.

Mit Kampagnenstart am 11. Mai 2011 zeigt sich Immonet crossmedial in unterschiedlichen Medien: Mit großflächigen Anzeigen in den reichweitenstarken Zeitungen und Zeitschriften von Axel Springer, flankiert von Rich-Media-Formaten auf bekannten Portalen wie Web.de oder T-Online.de. Verlängert wird die Kampagne in den Social Media-Kanälen. Konzept und Umsetzung verantwortet die Hamburger Agentur "Freunde des Hauses".

"Mit dieser Kampagne setzt Immonet den Wachstumskurs der letzten Monate fort. Ziel ist es, die Träume der Immobiliensuchenden und die Wünsche von Anbietern mit Leben zu füllen. Zusätzlich arbeiten wir aktiv daran, weitere Zielgruppenpotenziale zu erschließen und den Ausbau von Markenbekanntheit und Reichweite weiter voranzutreiben, um so unsere Geschäftskunden optimal bei der Vermarktung ihrer Objekte zu unterstützen", erklärt Christian Maar, Vorsitzender der Geschäftsführung von Immonet.

Kontakt

Immonet GmbH
Spaldingstraße 64
D-20097 Hamburg
Melanie Höck
Immonet GmbH
Mitarbeiterin Corporate Communications
Birgit Schweikart
Immonet GmbH
Leitung Corporate Communications

Bilder

Social Media