Keine Chance für Fälscher

Verpackungsindustrie wehrt sich gegen Pharmapfuscher
In Europa sind bis zu zehn Prozent aller Arzneimittel gefälscht (lifePR) (Würzburg, ) Im Jahr 2009 hat der deutsche Zoll nach Angaben der EU 11,5 Millionen nachgemachte Arzneimittel aus dem Verkehr gezogen - 30 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge sind inzwischen selbst in den vermeintlich sicheren Regionen Europa und USA bis zu zehn Prozent aller Arzneimittel gefälscht, wie das Fachmedium PharmaTEC in seiner Mai-Ausgabe berichtet.

Sicherheit von Arzneimitteln beginnt im Herstellprozess. Wie müssen Anlagen konstruiert werden, damit sie während des Abfüll- und Verpackungsprozesses nicht mit unerwünschten Fremdstoffen verunreinigt werden? Wie lassen sich Reinigungskonzepte in die Anlagen integrieren? Beispiele und Konzepte hierfür werden zum Beispiel auf der diesjährigen Interpack gezeigt, die vom 12. bis 18. Mai 2011 in Düsseldorf stattfindet. Es werden etwa 2700 Aussteller aus etwa 60 Ländern erwatet, die mit gut 174000 Quadratmetern Nettofläche alle 19 Hallen des Messegeländes belegen. Platz genug, Innovationen und Trends im Umfeld der Pharmaverpackungen aufzuspüren.

Den vollständigen Beitrag lesen Sie in der PharmaTEC-Ausgabe Nr. 2. Ein kostenloses Probeexemplar können Sie bestellen bei: pressestelle@vogel.de.

PharmaTEC ist auf das spezifische Informationsbedürfnis der Fach- und Führungskräfte in der Pharma-, Functional-Food- und Kosmetikindustrie ausgerichtet. Die Redaktion beleuchtet vor allem den konkreten Nutzwert von Komponenten, Systemen, Verfahren und kompletten Anlagen in der betrieblichen Praxis. Ergänzt wird das Fachinformations-Angebot durch das Online-Portal www.process.de und dem Branchen-Newsletter ePharmaTEC. PharmTEC ist ein Spartenmagazin von PROCESS. Crossmediale Verknüpfung durch InfoClick. PROCESS bildet den Markt der chemischen, pharmazeutischen und verfahrenstechnischen Industrien mit aktuellen Wirtschafts- und anwendungsorientierten Technikinformationen ab. Das Stammhaus Vogel Business Media ist einer der führenden deutschen Fachinformationsanbieter mit rund 100 Fachzeitschriften und 60 Webseiten sowie zahlreichen internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. 2011 feiert das Unternehmen seinen 120. Geburtstag.

Kontakt

Vogel Business Media GmbH & Co.KG
Max-Planck-Str. 7/9
D-97082 Würzburg
Dr. Gunther Schunk
Vogel Business Media GmbH & Co. KG
Leiter Kommunikation und Corporate Marketing

Bilder

Social Media