Neues PETA-Motiv mit sexy Formel-1-Erbin Tamara Ecclestone

Neues PETA-Motiv mit sexy Formel-1-Erbin Tamara Ecclestone (lifePR) (Gerlingen, ) Mit kaum mehr als ein paar Engelsflügeln bekleidet posiert Formel-1-Erbin Tamara Ecclestone gemeinsam mit ihrem geliebten Hund Buster auf dem neuesten Anzeigenmotiv der Tierrechtsorganisation PETA UK. "Sei ein Engel für Tiere! Sie verdienen Respekt, Geduld und Verständnis", sagt Tamara. Das Motiv wurde von Star-Fotograf Dan Kennedy für PETA UK kostenlos in Szene gesetzt. Zusätzlich zum neuen Motiv engagiert sich Tamara für PETA USA in einem Projekt für Hunde in armen Gemeinden. Dank ihrer finanziellen Unterstützung konnte PETA USA vielen Hunden mit einer tierärztlichen Behandlung, Hundehütten und Adoptivfamilien helfen.

"Alle Hunde haben es verdient, geliebt zu werden", sagt Tamara im PETA-Interview. "Ich ermutige alle Menschen, ihr Möglichstes zu geben, um Tieren in Not zu helfen. Wenn Sie die nötigen Mittel, Zeit und Geduld haben: Öffnen Sie Ihr Herz und nehmen Sie ein Tier aus dem Tierheim auf!" Tamara Ecclestone hat PETA in den vergangenen Jahren bereits bei einer Anzeigen-Kampagne gegen Pelz sowie gegen Stopfleber unterstützt. Sie ist der erste britische Star, der an PETAs "Engel für Tiere"-Kampagne teilnimmt, neben internationalen Berühmtheiten wie z. B. Top-Model Joanna Krupa und Schauspielerin Audrina Partridge

Kontakt

PETA Deutschland e.V
Benzstr. 1
D-70839 Gerlingen
Melitta Töller
Medienkoordinatorin
Nadja Kutscher

Bilder

Social Media